Die Quotenmeter-Quotennews werden präsentiert von

Interesse an Champions League geringer

Dennoch war auch der erste Teil des sechsten Spieltags für den Bezahlsender Sky ein Erfolg.

Ungeschlagen haben Borussia Dortmund und Schalke 04 die Gruppenphase der UEFA Champions League beendet. Die wichtigen Entscheidungen waren aber schon vor zwei Wochen gefallen. Beide Vereine hatten sich damals schon für das Achtelfinale qualifiziert – Dortmund damals sogar schon als Gruppenerster. Deshalb kochten beide Mannschaften am Dienstagabend nun auf Sparflamme. Nicht so schön für den Pay-TV-Sender Sky, der die beiden Partien der Ruhrpott-Clubs exklusiv im deutschen Fernsehen zeigte.

Erreichte man am fünften Spieltag jeweils mehr als eine Million Zuschauer ab drei Jahren mit der Sky-Übertragung, war das Interesse nun geringer. Die erste Hälfte der Konferenz (oder der Einzelspiele) kam auf 0,61 Millionen Zuschauer – also rund 400.000 weniger als vor zwei Wochen. Insgesamt wurden 1,9 Prozent Marktanteil ermittelt, bei den 14- bis 49-Jährigen kam Sky auf gute 2,4 Prozent.

Ab 21.45 Uhr stieg die Reichweite auf bessere 0,72 Millionen Zuschauer. Bei allen stiegen die Marktanteile deshalb auf 2,6 Prozent, beim jungen Publikum wurden 3,4 Prozent gemessen.

05.12.2012 08:41 Uhr  •  Manuel Weis Kurz-URL: qmde.de/60763

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

Champions League ­


Werbung

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

UEFA Champions League Konferenz, Playoff Rückspiele

Heute • 20:15 Uhr • Sky Sport HD 1


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Matthias Bielek
RT @Dominik33: Jetzt noch in der Maske - gleich live im #InsideReport @SkySportNewsHD um 18:30 Uhr mit Thomas Fleischmann #ssnhd http://t.c?
Werbung

Umfrage

Superheldenflut im Kino: Bis 2020 sollen mehr als zwei Dutzend Comicadaptionen starten. Eure Meinung dazu?

Das find ich super. Es dürfen gerne auch mehr werden!

Joah, das ist gerade noch im Rahmen.

Ich bin zwar Fan, sorge mich aber, dass Hollywood den Rahmen überspannt.

Oh nein, bloß nicht. Das ist viel zu viel!



Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Werbung

Surftipps

Juliette Barnes (Hayden Panettiere) auch in Nashville offiziell schwanger
Wenn eine Schauspielerin schwanger ist, gibt es mehrere Möglichkeiten in einer Fernsehserie damit umzugehen. Man kann die Kamera-Einstellungen änder... » mehr

Werbung