Quotennews

Beachtliches Interesse an «Wacken»

von
Die vierstündige Übertragung des Musikfestivals erzielte auf ZDFkultur erfreuliche Werte. Nicht ganz so gut sah es für einen Dokufilm über das betroffene Dorf am Vorabend aus.

Seit 22 Jahren findet jedes Jahr am ersten Augustwochenende das Musikfestival «Wacken» statt. Mit mehr als 80.000 Besuchern gilt es als die größte Heavy-Metal-Veranstaltung der Welt und konnte somit auch in diesem Jahr wieder einige namhafte Künstler wie In Extremo und die Scorpions anlocken. ZDFkultur nahm sich am Samstagabend zur besten Sendezeit gleich vier Stunden lang dem Event an - was zu durchaus respektablen Ergebnissen führte. Im Durchschnitt verfolgten immerhin 0,09 Millionen die Übertragung, dies bedeutete einen Marktanteil von 0,4 Prozent. Bei den jungen Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren führte eine durchschnittliche Reichweite von 0,06 Millionen zu 0,8 Prozent.

Damit lag man sehr weit oberhalb des Senderschnitts, den der noch sehr junge Sender im vergangenen Fernsehjahr generierte, denn dieser lag bei 0,1 Prozent. Exakt auf diesen Wert kam man zwischen September 2011 und Mai 2012 auch in der jüngeren Zuschauergruppe. Zudem gelang es Wacken auch, wesentlich bessere Werte zu erzielen als das Ende Juni ausgestrahlte «Hurricane»-Festival, das bei 0,03 Millionen Interessenten nicht über 0,1 Prozent aller sowie 0,2 Prozent der jüngeren Zuschauer hinaus kam.

Weniger Interesse rief der 2006 produzierte Dokumentarfilm «Full Metal Village» hervor, denn gerade einmal 0,02 Millionen Zuschauer wurden hiermit zum Sender gelockt. Mit 0,1 Prozent lag der Streifen über das knapp 2.000 Einwohner starke Dorf Wacken im kaum messbaren Bereich. Bei den 14- bis 49-Jährigen führte eine Sehbeteiligung von 0,02 Millionen zu einem soliden Marktanteil von 0,3 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/58335
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelHorrorklassiker versagt auf RTLnächster ArtikelAuch Fußball verliert gegen Olympia

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Jon Pardi und Summer Duncan heiraten
Auch wenn es 2020 wohl keinen richtigen Zeitpunkt zum Heiraten gibt, gaben sich Jon Pardi und Summer Duncan am 21. November das Ja-Wort. Die Hochze... » mehr

Werbung