US-Fernsehen

«Fringe» erhält dritte Staffel

von  |  Quelle: EW.com
Lange wurde spekuliert, nun ist es endlich offiziell. Die FOX-Mystery-Serie startet im kommenden Herbst mit einer neuen Staffel in die Season.

Es war eine harte Nagelprobe, die die Mystery-Serie «Fringe» in diesem Herbst durchlaufen musste. Denn nach einem erfolgreichen ersten Jahr wurde die Serie mit Joshua Jackson und Anna Torv in den Hauptrollen auf den hart umkämpften Donnerstagabend verlegt und muss sich dort u.a. mit den zugstarken Serien «CSI» und «Grey´s Anatomy» auseinandersetzen. Infolgedessen erreicht die Serie im Mittel noch 7,6 Millionen Zuschauer und rangiert bei den werberelevanten Zuschauern unter 50 Jahren nur noch auf dem 50. Platz.

Allerdings generiert die Mystery gerade auf den digitalen Verbreitungswegen noch eine immense Zugkraft – Hulu und digitale Festplattenrekorder lassen grüßen. Somit ist man im Hause FOX der Serie wohl sehr dankbar, trotz all dieser Umstände noch eine einigermaßen zufriedenstellende Quote einzufahren. Lohn der Mühe ist nun die Bestellung einer dritten Staffel. Doch bevor es soweit ist, dürfen sich die Zuschauer erst einmal auf die Rückkehr ihrer Serienlieblinge freuen. Die neuen Folgen von «Fringe» sind ab dem 1. April 2010 immer donnerstags um 21:00 Uhr auf FOX zu sehen.

Mehr zum Thema... Serie Fringe
Kurz-URL: qmde.de/40604
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«X Factor»: Jury ohne Bohlennächster ArtikelDie Kritiker: «Eine Frage des Vertrauens»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung