#Nichttotzukriegen
Demnächst im TV
Keine Termine verfügbar.
Zuletzt im TV
Do., 08.03.2018
23:35 Uhr
RTL
Nicht tot zu kriegen
S01E08 Das Leben ist kein Schnapsladen!
Quoten-Check: Diese Ausstrahlung erreichte wenig berauschende 5,8 Prozent Marktanteil für RTL. Insgesamt waren 0,76 Millionen Zuschauer dabei. Nur schlechte 7,9 Prozent Marktanteil mit 0,39 Millionen Zuschauern wurden in der Zielgruppe erreicht.
Do., 08.03.2018
23:15 Uhr
RTL
Nicht tot zu kriegen
S01E07 Olli und der Jungadler
Quoten-Check: 0,93 Millionen Zuschauer aller Altersgruppen generierten einen für RTL schlechten Marktanteil von 6,0 Prozent. In der Zielgruppe sorgten 0,50 Millionen Zuschauer für unterdurchschnittlichen 8,8 Prozent Marktanteil.
Do., 01.03.2018
23:35 Uhr
RTL
Nicht tot zu kriegen
S01E06 Der Einbruch
Quoten-Check: Bei 0,92 Millionen Zusehern erzielte die Sendung einen Marktanteil von 7,5 Prozent. Kein guter Wert für RTL. 0,53 Millionen davon kamen aus der Zielgruppe und sorgten für mittelmäßige 12,5 Prozent Marktanteil.
Do., 01.03.2018
23:15 Uhr
RTL
Nicht tot zu kriegen
S01E05 Daggi, Mama und der Hochzeitstag
Quoten-Check: Diese Sendung erreichte für RTL maue 6,4 Prozent Marktanteil bei 0,98 Millionen Zuschauern. Bei den 14- bis 49-Jährigen wurde ein durchschnittlicher Marktanteil von 11,5 Prozent ermittelt, was 0,59 Millionen Zuschauern entsprach.
Do., 22.02.2018
23:35 Uhr
RTL
Nicht tot zu kriegen
S01E04 Helmut lässt die Puppen tanzen
Quoten-Check: Mit einem Marktanteil von 7,0 Prozent und 0,90 Millionen Zuschauern bei allen kann RTL nicht zufrieden sein. Bei den 14- bis 49-Jährigen reichten 0,53 Millionen Zuseher für durchschnittliche 11,3 Prozent Marktanteil in dieser Gruppe.
Alle Quotendaten © AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre, BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
« Alle Serien im Überblick

Zum Thema "Nicht tot zu kriegen" 16 – 30 von 30

RTL räumt auf: Sitcoms statt Scripted Reality

22.12.17 Neues Jahr, neue Programmgestaltung, neues Quotenglück? RTL wirft 2018 seinen Samstagnachmittag um: «Der Blaulicht Report» und «Die Trovatos» weichen dann zwei eigenproduzierten Comedyserien. 1 » mehr

gemerkt

Nicht zum Lachen: RTL führt zwei Sitcoms nicht fort

20.05.17 Von den drei bisher gezeigten bleibt nur «Magda» am Leben. Fiction-Chef Philipp Steffens spricht mit uns über die Gründe. » mehr

gemerkt

Deutsche Serienkrise: War da was?

30.04.17 Vor Jahren wurde noch die deutsche Serienkrise ausgerufen. Spätestens in diesem Jahr ist damit Schluss, dank «Charité», «You Are Wanted» und anderen Formaten. Die „neue deutsche Serie“ kommt. 34 » mehr

gemerkt

Quotencheck: «Nicht tot zu kriegen»

03.04.17 Die RTL-Sitcomoffensive geht weiter: Ordnet sich Jochen Busse eher in der Nähe von «Magda macht das schon!» oder in Richtung «Triple Ex» ein? » mehr

gemerkt

Quotencheck: «Der Lehrer»

31.03.17 Auch die fünfte Staffel der Comedyserie war wieder ein voller Erfolg für RTL und wartete mit dem einen oder anderen Rekord auf. Innerhalb der Staffel waren die Werte jedoch rückläufig. » mehr

gemerkt

Primetime-Check: Donnerstag, 30. März 2017

31.03.17 Eine Primetime mit Superhelden, künftigen Models, Köchen und Lehrern: Welches Vollprogramm hatte am Donnerstagabend da die Nase vorn? » mehr

gemerkt

Aufatmen: «Nicht tot zu kriegen» legt zum Finale deutlich zu

31.03.17 Diese Quoten könnten der Serie mit Caro Frier und Jochen Busse den Weg zu Staffel zwei ebnen. «Der Lehrer» holte mit seiner finalen Folge in 2017 die besten Werte seit Februar. » mehr

gemerkt

RTL: «Nicht tot zu kriegen» legt leicht zu

24.03.17 «Der Lehrer» steigerte sich eine Woche vor dem Staffelfinale ebenfalls. Haupt-Sorgenkind am Donnerstag blieb somit der «Modern Family»-Viererpack am späteren Abend. » mehr

gemerkt

Jetzt gibt RTL Vollgas: Gleich fünf Drama-Serien gehen in Produktion

23.03.17 Groß abgeräumt beim Pitch haben Talpa und UFA Fiction, die je zwei Formate umsetzen dürfen. 5 » mehr

gemerkt

«Nicht tot zu kriegen»: Die Quoten deuten das Gegenteil an

17.03.17 In Woche zwei trübt sich das Bild für die neue RTL-Sitcom mit Jochen Busse. » mehr

gemerkt

Primetime-Check: Donnerstag, 16. März 2017

17.03.17 Wer holt sich den Tagessieg bei den Jungen? «Der Lehrer» oder «GNTM»? Duryn oder Klum? Und: Wie lief eine XXL-Folge der «Kochprofis» bei RTL II? » mehr

gemerkt

Neue Busse-Sitcom: «Nicht tot zu kriegen» startet wie «Triple Ex»

10.03.17 Die Nachrichten für Sender und Produzent hätten besser sein können. Die neue Sitcom mit Busse und Frier hat einen schweren Weg vor sich als gedacht. » mehr

gemerkt

Primetime-Check: Donnerstag, 9. März 2017

10.03.17 Lief es für VOX und seinen actionreichen Spielfilmabend besser als für kabel eins und seine Historienfilme? » mehr

gemerkt

Die Kritiker: «Nicht tot zu kriegen»

06.03.17 Zwar müssen die Macher des ARD-Hits «Mord mit Aussicht» bei ihrem neuen Projekt auf gewohnte Zugaben (Frau Mitte 30 steht im Fokus, diesmal gespielt von Caro Frier) setzen, haben aber ein Ass im Ärmel » mehr

gemerkt

Jochen Busse ist ab März «Nicht tot zu kriegen»

26.01.17 Als griesgrämiger Villenbesitzer bringt Jochen Busse zwei Pärchen in dieser etwas anderen WG-Sitcom an den Rand der Verzweiflung. » mehr

gemerkt
zurück « 1 2
» weiter


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung