TV-News

ARD ordert neue «Hotel Heidelberg»-Ausgaben

von

Die ARD Degeto hält dem «Hotel Heidelberg» die Treue und checkt noch zwei weitere Male ein.

Die stattlichsten Quoten standen für «Hotel Heidelberg» zuletzt nicht auf dem Konto: Feierte das Format im Februar 2016 noch mit sehr guten 13,7 Prozent Marktanteil seinen Einstand, ging es für die komödiantische Degeto-Filmreihe in den zwei weiteren Ausgaben auf gute 11,7 und akzeptable 10,4 Prozent Marktanteil hinunter. Bei den 14- bis 49-Jährigen waren sogar nur passable 6,4 bis maue 5,3 Prozent drin – doch der ARD genügen diese Zahlen, um zwei weitere Abstecher ins «Hotel Heidelberg» zu rechtfertigen.

Wie Das Erste bekannt gibt, ist kürzlich die erste Klappe für einen neuen Film mit dem Arbeitstitel «Hotel Heidelberg – Kinder, Kinder!» gefallen, in rund einem Monat folgt mit «Hotel Heidelberg - … Vater sein dagegen sehr» (Arbeitstitel) der Dreh eines weiteren Teils. Die Hauptrollen übernehmen wieder Annette Frier und Christoph Maria Herbst als Annette und Ingolf Kramer, die in ihrem idyllischen, aber ungewöhnlichen Hotel durch die Gäste immer wieder auf die Probe gestellt werden.

Als Gäste und Familienmitglieder sind unter anderem noch Annika Kuhl, Kathrin Ackermann, Hannelore Hoger, Nico Kleemann mit dabei. Calypso Entertainment produziert, die Redaktion für Das Erste hat Birgit Titze. Die Ausstrahlungstermine werden zu einem späteren Zeitpunkt öffentlich gemacht.

Kurz-URL: qmde.de/93309
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMega-Staffel: Im Hochsommer kehrt «Wer weiß denn sowas?» zurücknächster ArtikelSehr magere Quoten für «Elementary»-Staffelfinale bei CBS
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung