TV-News

Mulder und Scully haben Weihnachten nicht frei

von   |  2 Kommentare

Während eine Fortsetzung der Neuauflage in den USA zwar erwünscht, aber bei Weitem nicht sicher ist, kommt die Serie nochmal ins deutsche Fernsehen.

US-Serien haben in diesen Wochen und Monaten wahrlich einen recht schweren Stand. Zahlreiche von ihnen kommen beim Mainstream-Publikum nicht mehr in ausreichendem Maße an. Da sind «Blindspot», «Containment» und «Quantico» nur ein paar der Beispiele. Bei einem Format, das 2016 sein Debüt in Deutschland feierte, verhielt sich das aber anders. Die Neuauflage von «Akte X», die ProSieben nur wenige Tage nach der US-Ausstrahlung zeigte, funktionierte mit im Schnitt 14,3 Prozent Marktanteil bei den Umworbenen ziemlich ausgezeichnet.

Grund genug, die Serie nun noch einmal komplett zu wiederholen. Das wird Schwester-Sender ProSieben Maxx an Weihnachten übernehmen. Sowohl am 25. als auch am 26. Dezember sollen zur besten Sendezeit jeweils drei Episoden gezeigt werden.

Der Fall einer jungen Frau, die Kontakt zu Außerirdischen hatte, erweckt den Spürsinn des ungleichen Agenten-Duos zu neuem Leben. Die X-Akten werden in sechs Folgen wieder geöffnet, und David Duchovny und Gillian Anderson nehmen noch einmal den Kampf gegen unerklärliche Phänomene und die große Alien-Verschwörung auf. In Amerika gab es übrigens schon Statements, die Hoffnung auf eine weitere Staffel machen. Nur wann diese produziert werden kann, blieb bis zuletzt offen.

Kurz-URL: qmde.de/89374
Finde ich...
super
schade
95 %
5 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikelsixx: Weihnachten nur mit dem Hundeflüsterernächster Artikel«Bezaubernde Jeannie» wird in die Primetime befördert
Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
Sentinel2003
16.11.2016 08:59 Uhr 1
Toll, ich habe nämlich die neuen 6 Folgen zwar aufgenommen auf Pro 7, aber, durch einen Festplatten Fehler verloren.....



Und, ich hoffe, das sich der US - Sender es überlegt und weiter neue Folgen produzieren wird!
Kunstbanause
16.11.2016 11:17 Uhr 2
Also ich... huch, was ist das...



AAH!



Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Surftipps

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Werbung