TV-News

N24 Doku startet tierisch

von

Der neue Dokumentationssender feiert sein Debüt Mitte September mit Tierdokumentationen und James Woods‘ Blick auf «Erfindungen für die Zukunft».

Im September gehen sogleich zwei neue Free-TV-Sender an den Start, die ihren Schwerpunkt auf Dokumentationen setzen. kabel eins Doku hat seine ersten Programmhighlights bereits vorgestellt, nun reicht N24 Doku einen ersten Ausblick auf seine Inhalte nach. Wie der Kanal in einer Pressemitteilung mitteilt, wird er am 17. September mit einem tierischen Programmschwerpunkt vom Stapel laufen:

Direkt am ersten Sendevormittag gehen die Naturdokumentationen «Die Welt der Haie» und «Mega Croc vs. Superschlange» auf Zuschauerfang. Am 18. September wiederum sollen zwei Folgen der von Golden-Globe-Preisträger James Woods moderierten Reihe «Erfindungen für die Zukunft» auf den Sender aufmerksam machen und das breite Themenspektrum vorführen.

Gemeinhin verfolgt N24 Doku ein außergewöhnliches Sendekonzept: Ab 14 Uhr zeigt der Sender das Programm von N24 um eine Stunde zeitversetzt. Die Nachrichtensendungen werden dabei jedoch durch Dokumentationen und Reportagen aus verschiedenen Themenbereichen ersetzt. Vormittags, während N24 auf eine ausführliche Live-Nachrichtenstrecke setzt, wird das N24-Doku-Programm mit weiteren Wissenssendungen bestückt.

Kurz-URL: qmde.de/87394
Finde ich...
super
schade
86 %
14 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelZwei Neue in der Geschäftsleitung von Redseven Entertainmentnächster Artikel«Zoo» fällt im Umfeld von Olympia auf ein neues Tief
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Christian Lukas Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung