Vermischtes

ProSieben begrüßt «Topmodel»-Prüfung...

von

...und verweist darauf, dass in den zehn Jahren des Modelcastings kein einziger Verstoß gegen den Jugendschutz festgestellt worden sei.

Während sich ProSieben in aller Regel über gute bis sehr gute Quoten im Rahmen seiner Ausstrahlung von «Germany's Next Topmodel» freuen darf, muss der Sender auch in diesem Jahr deutliche inhaltliche Kritik zur Kenntnis nehmen. In der vergangenen Woche kündigte die Medienanstalt Berlin-Brandenburg an, die Casting-Show auf mögliche jugendgefährdende Inhalte prüfen zu wollen (Quotenmeter.de berichtete). Zumindest nach außen hin begrüßt der Privatsender die durch die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) durchzuführende Überprüfung.

Als Begründung für diese aufgeschlossene Haltung gibt der Sender in einer Pressemitteilung an, dass er "das Thema Jugendschutz sehr ernst nehme" und "seit der ersten Folge gewissenhaft" an dem Format arbeite. Darüber hinaus weist man darauf hin, dass die Sendung bei bisherigen Prüfungen durch unabhängige Aufsichtsgremien stets so eingestuft worden sei, "dass das Programm Kinder ab sechs Jahren sehen dürfen". In den zehn Jahren, die «GTNM» inzwischen bereits im deutschen Fernsehen läuft, sei ferner kein einziger Verstoß festgestellt worden.

Ob dieser Verweis auf bisherige Prüfungen die Kritiker verstummen lassen wird, ist mehr als fraglich. Mit rund 15 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe gehört die von Heidi Klum präsentierte Show aber auch in diesem Jahr wieder zu den erfolgreichsten Primetime-Formaten von ProSieben - insofern dürften die Programmverantwortlichen hoffen, dass sie abermals grünes Licht für die Inhalte der Show bekommen.

Kurz-URL: qmde.de/78214
Finde ich...
super
schade
84 %
16 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «sexchange»nächster ArtikelVor Staffelstart: RTL II zeigt «Teen Wolf» noch einmal von Anfang an
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung