Kino-News

McBiopic: «Blind Side»-Regisseur plant Drama über McDonald's

von

Regisseur John Lee Hancocks nächstes Projekt verpasst dem Fast-Food-Riesen die «The Social Network»-Behandlung.

Filmografie John Lee Hancock (als Regisseur)

  • 2002: «Die Entscheidung – Eine wahre Geschichte»
  • 2004: «Alamo – Der Traum, das Schicksal, die Legende»
  • 2009: «Blind Side – Die große Chance»
  • 2013: «Saving Mr. Banks»
John Lee Hancock mausert sich zu einem Fachspezialisten: Bereits seine ersten vier Regiearbeiten basieren auf wahren Begebenheiten, und auch mit seinem fünften Film nimmt sich der «Blind Side»-Macher einer faktenorientierten Geschichte an. Beschäftigte er sich zuletzt in «Saving Mr. Banks» mit der Kinderbuchautorin P. L. Travers sowie Hollywoodmogul Walt Disney, dreht sich in Hancocks nächstem Projekt alles um Burger, Pommes und Cola in Pappbechern. Denn wie 'The Hollywood Reporter' berichtet, möchte der Regisseur mit «The Founder» ein Biopic über den Gründer der Fast-Food-Kette McDonald's inszenieren.

Das Drehbuch stammt vom mehrfach ausgezeichneten Autoren Robert Siegel, der vor allem für das Skript zu Darren Aronofskys Drama «The Wrestler» bekannt ist. Die Produktionsfirma The Combine wird den Film gemeinsam mit FilmNation finanzieren. Spekulationen besagen, dass Jeremy Renner eine Rolle im Film übernehmen könnte. Angesichts dessen, dass Renner Gründer des Studios The Combine ist, wäre dies auch nicht sonderlich überraschend.

Laut 'Wall Street Journal' wird das «The Founder»-Drehbuch von Insidern, die es bereits gelesen haben, als herausragend bewertet. Siegel habe demnach aus der Karrieregeschichte des Unternehmers Ray Kroc einen Filmstoff gesponnen, der sich tonal zwischen David Finchers Facebook-Film «The Social Network» und Paul Thomas Andersons grimmen Drama «There Will Be Blood» einordnet.

Kurz-URL: qmde.de/75063
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelLeslie Moonves verlängert CBS-Vertragnächster ArtikelEnde Februar wird «Verbotene Liebe» zur Weekly

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Curtis Rempel verlässt High Valley
Das Country-Duo High Valley wird Solo-Projekt von Brad Rempel High Valley wurden von den Brüdern Brad Rempel, Curtis Rempel und Bryan Rempel 1997 g... » mehr

Surftipps

Curtis Rempel verlässt High Valley
Das Country-Duo High Valley wird Solo-Projekt von Brad Rempel High Valley wurden von den Brüdern Brad Rempel, Curtis Rempel und Bryan Rempel 1997 g... » mehr

Werbung