US-Fernsehen

«Twin Peaks» kehrt zurück

von

Schon bald soll es eine neue Staffel der über 20 Jahre alten Kultserie geben. Dies gaben die Serienschöpfer David Lynch und Mark Frost in einem YouTube-Video bekannt.

Die Mystery-Horrorserie «Twin Peaks» hat sich in den vergangenen Jahrzehnten einen beachtlichen Kultstatus erarbeitet, obwohl sie mit gerade einmal zwei Staffeln mit 29 Episoden in den Jahren 1990 und 1991 einen vergleichsweise überschaubaren Produktionsumfang generierte. Stattliche 25 Jahre später soll es nun überraschend zu einer dritten Staffel des 1991 mit einem Golden Globe als beste Serie prämierten Formats kommen, kündigt ein am Montag auf YouTube veröffentlichtes Video an. Neben den Serienschöpfern David Lynch und Mark Frost bestätigte inzwischen auch der Sender Showtime entsprechende Pläne. Zuvor lief «Twin Peaks» bei ABC.

Die neuen Folgen sollen in der Gegenwart spielen und sich inhaltlich an den Stoff der zweiten Staffel orientieren, wie Frost in einem Interview mit Variety verriet. Insgesamt ist eine Laufzeit von neun Stunden angedacht, die Regie übernimmt Lynch. Ob und welche Schauspieler der alten Folgen erneut eingesetzt werden, wollte Frost noch nicht kundtun.

Dafür versprach er allerdings bereits, dass die Fans "mögen werden, welche Richtung wir einschlagen. Diese Serie ist gewissermaßen ein Dankeschön an all die unglaublich leidenschaftlichen Fans, die wir über die Jahre gehabt haben, die die Serie am Leben gehalten und sie an die nächste Generation weitergegeben haben."

Mehr zum Thema... Twin Peaks
Kurz-URL: qmde.de/73611
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«New Girl» noch kein adäquater «Men»-Ersatznächster ArtikelHirschhausen beendet NDR-Talk
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Taylor Swift mit Fearless auf Platz 3 der Midweek Charts
"Fearless (Taylor's Version)" könnte Taylor Swifts erfolgreichstes Country-Album in Deutschland werden Um den Re-Release von Fearless wurde in der ... » mehr

Surftipps

Taylor Swift mit Fearless auf Platz 3 der Midweek Charts
"Fearless (Taylor's Version)" könnte Taylor Swifts erfolgreichstes Country-Album in Deutschland werden Um den Re-Release von Fearless wurde in der ... » mehr

Werbung