Quotennews

«Stubbe» siegt über Fußball

von

Zumindest beim Gesamtpublikum gab es aus Quotensicht kein Vorbeikommen an dem ZDF-Krimi.

Satte 7,15 Millionen Zuschauer insgesamt sowie dazugehörige 22,1 Prozent Marktanteil – das sind Werte, die man von «Stubbe – Von Fall zu Fall» im ZDF gewohnt ist. Der Krimi sorgte somit auch dieses Mal dafür, dass der Mainzer Sender Primetime- bzw. Tagessieger beim Gesamtpublikum wurde.

Selbst König Fußball konnte dagegen nichts anrichten, denn der lockte nach 20.30 Uhr 6,02 Millionen Menschen zum Ersten. Das entsprach ebenfalls tollen 18,7 Prozent Marktanteil. Bei den jüngeren Zusehern war jedoch eindeutig die «FIFA Klub-WM» gefragter, wenngleich der Tagessieg ausblieb (der ging wie bereits berichtet an «Schlag den Raab»).

15,3 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen waren dennoch ein äußerst gutes Ergebnis für das Spiel zwischen FC Bayern München und Raja Casablanca. Zum Vergleich: Beim ZDF standen zeitgleich für die “tödliche Bescherung“ 12,2 Prozent Marktanteil zu Buche.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/68093
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Tatort»-Regisseur sorgt sich vor übertriebenem Aktionismusnächster Artikel«Das A-Team» sorgt für schlechte Quoten bei RTL II
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Christian Lukas Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung