Kino-News

«The Dark Tower»: Auch Warner Bros. lehnt ab

von

Nach längerer Bedenkzeit beschließt auch Warner Bros., der aufwändigen Stephen-King-Adaption den Daumen nach unten zu geben.

Seit «Der Herr der Ringe» und «Harry Potter» Ende 2001 auf außerordentlich geglückten Zuschauerfang gingen, befinden sich die Studiobosse Hollywoods auf der Suche nach weiteren Fantasystoffen, die sich für eine Verfilmung eignen. Insofern scheint Stephen Kings siebenbändiger Romanzyklus «Der dunkle Turm» eine nahe liegende Wahl zu sein. Stattdessen aber werden sich Fans der düsteren Abenteuer des Revolverhelden Roland Deschain weiter gedulden müssen.

Nachdem vergangenes Jahr bereits Universal Pictures ablehnte, das Projekt von Regisseur Ron Howard («Illuminati») zu übernehmen, bot der Filmemacher seine Pläne Warner Bros. an, wo die kostspielige Adaption zunächst auf Anklang stieß. Am Dienstagmorgen wurde jedoch bekannt, dass auch das Studio, das mit «Herr der Ringe» und «Harry Potter» den momentanen Fantasy-Boom ins Laufen brachte, die Idee von Howard und seinem Produktionspartner Brian Grazer ablehnte.

Grazer und Howard schwebt eine Kino-Trilogie vor, die durch zwei Mini-Fernsehserien ergänzt wird. Drehbuchautor Akiva Goldsman lieferte bereits einen Drehbuchentwurf für den ersten Teil der Filmreihe ab und Russel Crowe äußerte Interesse daran, die Hauptrolle zu übernehmen. Diese war ursprünglich für Javier Bardem («No Country for Old Men») gedacht, jedoch musste der Oscar-Preisträger aus dem Projekt aussteigen. Nachdem Warner Bros. das «The Dark Tower»-Franchise ablehnte, können Grazer und Howard versuchen, es bei einem anderen Studio unterzubringen.

Kurz-URL: qmde.de/58643
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSchweiz: 3+ nimmt neue Serien ins Programmnächster Artikel«Verbotene Liebe»-Cast bekommt Zuwachs

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung