TV-News

Fußball wirbelt in kabel eins-Primetime

von
Keine Vorberichte, keine Nachberichte – dafür aber die Wiedereinführung von Volle Stunde, volles Programm. Nächste Woche läuft Fußball bei kabel eins.

Es ist nicht die erste Fußball-Liveübertragung, die der Münchner Fernsehsender kabel eins in seinem Programm hat: Vor einiger Zeit berichtete man bereits live von einem Kreisligaspiel, das als Abschluss einer «Helden der Kreisklasse»-Staffel veranstaltet wurde. Am 1. April wird der Münchner Privatsender aber erstmals große Fußballstars begleiten – zu sehen ist dann das Spiel des VfL Wolfsburg gegen den FC Fulham in der Euro League. Der Anpfiff erfolgt um 21.05 Uhr. kabel eins bekam das Spiel kurzfristig von Sat.1 angeboten, weil beide in der Euro League verbliebenen deutschen Teams zeitgleich spielen. Sat.1 wird die Begegnung für kabel eins produzieren.

Unter dem Sendungstitel «ran» meldet sich Moderatorin Andrea Kaiser ab 20.55 Uhr aus Fulham – Zeit für Vorberichte bleibt also kaum und auch nach dem Abpfiff ist recht schnell Schluss: Bis 23.00 Uhr hat kabel eins die Übertragung geplant. Weil es das Hinspiel ist, kann es in der kommenden Woche noch keine Verlängerung geben. Ausführliche Vor- und Nachberichte sind im Programm von Sat.1 zu sehen: Oliver Welke berichtet vom Hamburg-Spiel bereits 50 Minuten vor Anpfiff (ab 20.15 Uhr) und sendet bis 23.30 Uhr. Die Partie der Wolfsburger wird auch im Sat.1-Programm Thema sein, sodass die Fans der Wölfe nicht auf wichtige Informationen verzichten müssen.

Das Wolfsburg-Spiel wird von Wolff Fuß kommentiert, das Spiel des HSV verfolgt Hansi Küpper. Für die Fußballübertragung musste kabel eins sein Serienprogramm am Donnerstag, das in dieser Woche neu startet, etwas umbauen. Man könnte für die beiden Euro League-Wochen sogar den alten ProSiebenSat.1-Claims „Volle Stunde, volles Programm“ wieder einführen: Am 1. April ist ab 19.00 Uhr eine verkürzte Version von «Achtung Kontrolle!» zu sehen, ab 19.30 Uhr folgt die neue Kochdoku «Kampf der Köche», «Numb3rs» (Foto) beginnt an diesem Tag schon um Punkt 20 Uhr.

Im Anschluss an die Fußballübertragung ist eine Doppelfolge von «Jericho» zu sehen: Diese beginnt allerdings nicht wie sonst üblich um 22.05 Uhr, sondern erst um 23.00 Uhr. In der zweiten Aprilwoche, wenn die Rückspiele anstehen, ist das kabel eins-Programm identisch – lediglich «Kampf der Köche» ist dann nicht mehr zu sehen.

Kurz-URL: qmde.de/40943
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Dienstag, 23. März 2010nächster Artikel«Lost»: Emerson mit blauem Auge

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Gary Rossington erholt sich von einer Herz-OP
Das Lynyrd Skynyrd-Gründungsmitglied Gary Rossington ist auf dem Weg der Besserung Am 23. Juli 2021 meldete der Facebook-Kanal der Band Lynyrd Skyn... » mehr

Surftipps

Gary Rossington erholt sich von einer Herz-OP
Das Lynyrd Skynyrd-Gründungsmitglied Gary Rossington ist auf dem Weg der Besserung Am 23. Juli 2021 meldete der Facebook-Kanal der Band Lynyrd Skyn... » mehr

Werbung