Köpfe

Stephanie Müller-Spirra geht zu «MDR um 4»

von

Nach dem Abgang von Anja Koebel komplettiert sie das Moderatorenteam um Peter Imhof und René Kindermann.

Das Moderatorenteam des MDR-Nachmittagsmagazins «MDR um 4» erhält Verstärkung. Wie der Mitteldeutsche Rundfunk am Donnerstag bekannt gab, wird Stephanie Müller-Spirra ab dem 21. März im Wechsel mit Peter Imhof und René Kindermann durch die Sendung führen. Kurz vor dem Jahreswechsel hatte Anja Koebel die Sendung verlassen, um verstärkt als Coach zu arbeiten. Während die «Sportschau»-Moderatorin ihren ersten Einsatz am kommenden Montag hat, wird sie bereits am morgigen Freitag als Gast zum Kaffee auf dem «MDR um 4»-Sofa Platz nehmen.

„Meine Heimat ist hier – egal, wo ich bin. Das nehme ich immer mit. Und jetzt kann ich in das Zuhause-Gefühl einmal mehr eintauchen, die Heimat authentisch zeigen, das ist mir wichtig. Die interessanten Menschen, die spannenden Geschichten, die starken Stimmen. Deshalb freue ich mich echt richtig auf die Sendung, die Kolleginnen und Kollegen und auf die vielen Talkgäste, die «MDR um 4╗ so besonders machen“, wird Müller-Spirra in einer Mitteilung des öffentlich-rechtlichen Senders zitiert. Die Karriere der Moderatorin begann nach ihrem Studium der Kulturwissenschaft, Publizistik und Psychologie einst beim Hörfunk als Sportreporterin. Danach folgte der Wechsel ins Fernsehen zum KiKA. Außerdem war sie Moderatorin der «Sportschau» – zuletzt bei den Olympischen Spielen in Peking – und der MDR-Sportsendung «Sport im Osten». Zuletzt moderierte sich beim NDR «Mein Nachmittag» bis Ende 2021.

„Stephanie bringt eine beeindruckende Bandbreite und Erfahrung mit“, sagt MDR-Nachmittag-Redaktionsleiterin Stefanie Undisz. „Ich mag ihre direkte und ehrliche Art. Sie geht unbefangen auf Menschen zu und entlockt ihnen mit Witz und Herz ihre Geschichten. Ihr aufrichtiges Interesse für die Region ist bei jeder Begegnung mit ihr zu spüren. Eine perfekte Ergänzung für unser Moderationsteam.“

Kurz-URL: qmde.de/133159
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«The Masked Singer»: ProSieben benennt Rateteamnächster ArtikelARD Mediathek mit Angebot für ukrainische Kinder
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung