US-Fernsehen

«Shameless»-Star geht zu «The Bear»

von

Im Mittelpunkt der neuen FX-Serie steht ein Restaurant.

Der TV-Sender FX gab grünes Licht für die halbstündige Comedy «The Bear». In der Serie spielt der «Shameless»-Star Jeremy Allen White einen Koch, der nach Chicago zurückkehrt, um das Restaurant seiner Familie zu führen. Neben White spielen in der Serie auch Ebon Moss-Bachrach, Ayo Edebiri, Lionel Boyce, Abby Elliott und Liza Colón-Zayas mit, während Edwin Lee Gibson und Matty Matheson in wiederkehrenden Rollen zu sehen sind.

Die Erstausstrahlung ist für das Jahr 2022 geplant. "Jeremy Allen White und seine Mitstreiter Ebon Moss-Bachrach, Ayo Edebiri, Lionel Boyce, Abby Elliott, Liza Colón-Zayas, Edwin Gibson und Matty Matheson spielen in «The Bear» großartig auf", so Nick Grad, President of Original Programming bei FX. "Die Serie hat einen fantastischen Start im Pilotfilm und wir wissen, dass dieses Kreativteam, bestehend aus Hiro, Nate und Joanna, das komödiantische Talent und die Produktionserfahrung hat, um die neueste in einer langen Reihe von FX-Komödien zu produzieren."

"Wir sind FX so dankbar und überglücklich, dass wir mehr Geschichten aus dieser Welt erzählen können", sagte Calo. "Und während diese Besetzung talentiert genug ist, um es fesselnd zu machen, schweigend in einem leeren Raum zu stehen, können wir es kaum erwarten, im Autorenzimmer zu arbeiten."

Mehr zum Thema... TV-Sender Nick Shameless The Bear
Kurz-URL: qmde.de/130062
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelHulu-Drama macht Melanie Lynskey zum Opfernächster ArtikelParamount+ gibt sich großspurig
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung