Quotennews

Julia Leischick findet ihr Zielgruppen-Publikum

von

Nach zuletzt schwachen Ergebnissen bei den 14- bis 49-Jährigen sah es für die Vermissten-Suche diesmal deutlich besser aus. «Ocean's 8» holte in der Primetime passable Werte.

Am Sonntagvorband schickte Sat.1 zwei neue Folgen von «Julia Leischick sucht: Bitte melde dich» auf Sendung. Die beiden Ausgaben, in denen Julia Leischick einmal mehr nach vermissten Menschen suchte und dafür um den Globus reiste, lockten 1,56 und 2,20 Millionen Zuschauer an. Auf dem Gesamtmarkt waren damit Sehbeteiligungen von sehr starken 9,6 und 10,1 Prozent drin. In der Zielgruppe verzeichnete der Bällchensender mit 0,27 und 0,43 Millionen 14- bis 49- Jährigen zunächst eine Einschaltquote von soliden 7,0 Prozent. Danach stieg der Marktanteil auf ordentliche 8,5 Prozent.

Zum Vergleich: Vor wenigen Wochen kamen sechs neue Folgen im Schnitt auf eine Reichweite von 1,56 Millionen Zuschauern, wovon 0,23 Millionen aus der umworbenen Zuseherschaft stammten. Die Marktanteile beliefen sich durchschnittlich auf 8,4 Prozent bei allen und 5,5 Prozent bei den Jüngeren. Vor allem das Ergebnis in der Zielgruppe dürfte vermeintliche Sorgenfalten erst einmal ausgebügelt haben.

In der Primetime versendete Sat.1 die Komödie «Ocean’s 8», die erstmals im Free-TV bei ProSieben am 25. Dezember 2020 zu sehen war. Damals verfolgten 2,30 Millionen Zuschauer den Spielfilm mit Sandra Bullock. Die Geschichte von Gary Ross und Olivia Milch holte damals tolle Quoten von 7,5 und 10,9 Prozent. Diesmal schalteten 1,77 Millionen Zuschauer den weiblichen Teil der «Ocean’s»-Reihe ein. Daraus ergab sich ein Marktanteil von soliden 6,1 Prozent auf dem Gesamtmarkt. In der Zielgruppe belegten 0,70 Millionen Zuschauer ebenfalls passable 8,2 Prozent dieses Marktes.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/129422
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelVOX und Kabel Eins auf durchschnittlichem Niveaunächster ArtikelPrimetime-Check: Sonntag, 12. September 2021
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung