US-Fernsehen

TNT verlängert «Snowpiercer»

von

Noch vor der Ausstrahlung der dritten Runde wurde die Verlängerung bekannt.

Der Fernsehsender TNT hat «Snowpiercer» um eine vierte Staffel verlängert. Diese frohe Kunde kommt, nachdem erst kürzlich die Produktion der dritten Runde beendet wurde. Die zweite Season wurde Anfang des Jahres ausgestrahlt. Zur Besetzung der Serie gehören Sean Bean, Archie Panjabi, Chelsea Harris, Rowan Blanchard, Alison Wright, Mickey Sumner, Iddo Goldberg, Katie McGuiness, Lena Hall, Annalise Basso, Sam Otto, Roberto Urbina, Sheila Vand und Steven Ogg.

"«Snowpiercer» ist eine unglaublich erfolgreiche Serie für uns, die weiterhin die Fantasie der Zuschauer anregt, die Reichweite steigert und starke Einschaltquoten erzielt", so Sam Linsky und Adrienne O'Riain, Co-Heads of Scripted Original Programming für TBS, TNT und truTV. "Jede unserer Staffeln ist eine emotionale, unerwartete Reise und die gut gezeichneten Handlungsstränge werden sich weiterentwickeln und für die Zuschauer relevant bleiben. Wir freuen uns darauf, den Zug auch in der vierten Staffel am Laufen zu halten."

Staffel drei beginnt mit Layton und seinem inneren Kreis, die einen kleinen Piratenzug auf der Suche nach Melanie und einem möglichen warmen Ort für einen Neustart der Zivilisation kommandieren, wobei sie von einem neu entdeckten Überlebenden unterstützt werden.

Mehr zum Thema... Snowpiercer
Kurz-URL: qmde.de/128457
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelZwei Ausgaben mehr: «Lego Masters» kehrt im August zurücknächster ArtikelNetflix will mehr «Sweet Tooth»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung