Hintergrund

Upfronts 21: FOX will mit Sport und Streaming punkten

von

Gleich drei neue Formate lässt das US-Network im Herbst starten. Mehr ist auch gar nicht möglich, denn weite Teile des Programms sind mit verschiedenen Sportaktivitäten belegt.

Während Disney, ViacomCBS, WarnerMedia und Comcast bereits eine Strategie mit ihren Networks in Verbindung mit Streaming haben, steckt FOX noch in den Kinderschuhen fest. Darin ist man sich bewusst, weshalb man auch im Jahr zwei der weltweiten Pandemie nur sehr zögerlich das Programm umbaut. An inzwischen vier Tagen wird Sport gesendet: donnerstags wird in der Primetime Football gespielt, am Freitag bleibt Wrestling im Programm, selbst der Samstag steht im Zeichen des Sports. Die Nachmittagsspiele am Sonntag laufen bis um 20.00 Uhr. Doch das nützte zuletzt wenig, wirklich hohe Reichweiten verbuchte der Sender mit «The Simpsons» & Co. im Anschluss nicht.

Dennoch bleibt der Sonntag so wie er ist: Zwischen der gelben Familie und «Family Guy» laufen die Formate «The Great North» und «Bob’s Burgers». Die Woche wird mit «9-1-1» eröffnet, «9-1-1: Lone Star» hebt man sich zur Midseason auf. Im Anschluss läuft die neue Serie «The Big Leap», deren Erfolgschancen recht gering sind. Produzentin Liz Heldens, deren letzte Serie vor über zehn Jahre lief, kam nur auf 22 Episoden. «Mercy» war ein beherzter Versuch in die Fußstapfen von «ER» zu treten.

Die Krankenhausserie «The Resident» ist am Dienstag um 20.00 Uhr zu sehen, danach folgt «Our Kind of People». Eine weitere Serie über eine Frau, die ein dunkles Geheimnis entdeckt. FOX sagt, die „Serie ist eine spannende Erkundung von Rasse und Klasse in Amerika und eine unmissverständliche Feier der schwarzen Widerstandskraft und Leistung.“ «Alter Ego»: Die neue Musikshow kommt von FOD Alternative Entertainment und soll den Hype von «The Masked Singer» (mittwochs) beflügeln und wird direkt hinter dem südkoreanischen Import ausgestrahlt.

Für das neue Jahr hebt man sich «The Cleaning Lady» und «Monarch» auf, im kommenden Jahr will man auch mit den Sitcoms «Welcome to Flatch» und «Pivoting» aufmischen. Die Kreativität ist auch bei FOX begrenzt: TV-Koch Gordon Ramsay bekommt mit «Next Level Chef» ein weiteres Format, «Don’t Forget the Lyrics!» wird wieder ausgepackt und «Modern Family»-Star Eric Stonestreet bekommt die Show «Domino Masters». Bereits im August 2021 nimmt FOX seine Zuschauer mit nach «Fantasy Island». Wann die neue Dan Harmon («Rick and Morty»)-Serie «Krapopolis» startet, ist ebenso unklar wie der Beginn von «Accused».

Charlie Collier wies außerdem auf den von FOX neu erworbenen werbefinanzierten Streaming-Dienst Tubi hin, der ein Anker für die künftige Streaming-Strategie sein soll. "Wenn Broadcast in die Breite geht, kann man mit Tubi wirklich in die Tiefe gehen", sagte er und nannte den werbeunterstützten Streaming-Sektor "ein enormes Unterscheidungsmerkmal für Fox." Ob diese Strategie aufgeht, wird man in einem Jahr sehen. FOX ist mit Produktionsfirma FOX Entertainment an allen neuen Produktionen beteiligt, allerdings ist das Portfolio immer noch sehr überschaubar.

FOX FALL 2021 SCHEDULE (All Times ET/PT)
Montag
8:00-9:00 PM 9-1-1
9:00-10:00 PM THE BIG LEAP (new series)

Dienstag
8:00-9:00 PM THE RESIDENT
9:00-10:00 PM OUR KIND OF PEOPLE (new series)

Mittwoch
8:00-9:00 PM THE MASKED SINGER
9:00-10:00 PM ALTER EGO (new series)

Donnerstag, ab 7. Oktober
8:00 PM-CC ET/5:00 PM-CC PT THURSDAY NIGHT FOOTBALL ON FOX

Freitag
8:00-10:00 PM WWE'S FRIDAY NIGHT SMACKDOWN

Samstag
7:00-10:30 PM FOX SPORTS SATURDAY

Sonntag
7:00-7:30 PM NFL ON FOX
7:30-8:00 PM THE OT / FOX ENCORES
8:00-8:30 PM THE SIMPSONS
8:30-9:00 PM THE GREAT NORTH
9:00-9:30 PM BOB'S BURGERS
9:30-10:00 PM FAMILY GUY

Kurz-URL: qmde.de/126879
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Der Parfumeur»: Constantin produziert Netflix-Filmnächster ArtikelAmazon bietet neun Milliarden für MGM
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Ann Doka unterstützt Tebey
Ann Doka spielt Support beim Hamburger Tebey Konzert Die gerade mit den "German Songwriting Awards" und den Akademia Awards ausgezeichnete Bremer ... » mehr

Surftipps

Ann Doka unterstützt Tebey
Ann Doka spielt Support beim Hamburger Tebey Konzert Die gerade mit den "German Songwriting Awards" und den Akademia Awards ausgezeichnete Bremer ... » mehr

Werbung