Quotennews

Nach einem guten Ergebnis mit der Romantikkomödie geht es im Ersten abwärts

von

Für einigermaßen stabile Quoten kann zumindest das Vorabendprogramm mit «Wer weiß denn sowas?» und «Quizduell» sorgen.

Das Erste versuchte am gestrigen Abend sein Glück mit der Romantikkomödie «Meine Mutter und plötzlich auch mein Vater». Mit 4,62 Millionen Fernsehenden kam ein hoher Marktanteil von 14,1 Prozent zustande. Bei den 0,58 Millionen Jüngeren fuhr der Sender eine gute Quote von 7,0 Prozent ein. Die «Tagesthemen» fielen im Anschluss mit 3,18 Millionen Interessenten auf solide 10,5 Prozent Marktanteil zurück. Die 0,49 Millionen 14- bis 49-Jährigen landeten noch bei einem passablen Ergebnis von 5,8 Prozent.

Die Wiederholung des «Tatort: Der gute Weg» punktete noch bei 1,93 Millionen Zuschauern. Somit sank die Sehbeteiligung auf einen akzeptablen Wert von 8,3 Prozent. Mit 0,25 Millionen jüngeren Krimifans brach die Quote hier auf schwache 3,7 Prozent ein. Auch die Krimserie «Kommissar Wisting: Eisige Schatten» sorgte nicht für Besserung, sondern landete mit nur noch 0,65 Millionen Fernsehenden bei niedrigen 6,2 Prozent. Noch schlechter sah es bei den 0,06 Millionen Jüngeren mit miesen 2,1 Prozent Marktanteil aus.

Am Vorabend konnte der Sender zumindest auf ein stabiles Ergebnis von «Wer weiß denn sowas?» setzen. Mit 3,89 Millionen Zuschauern waren hier starke 18,3 Prozent Marktanteil möglich. Zudem schalteten 0,40 Millionen aus der jüngeren Zuschauergruppe ein. Dies resultierte in einem hohen Marktanteil von 8,6 Prozent. Die Quizshow «Quizduell» fiel mit 2,94 Millionen Fernsehenden auf eine solide Quote von 11,2 Prozent zurück. Bei den 0,40 Millionen Jüngeren steigerte sich das Programm deutlich gegenüber der Vorwoche und landete mit 6,7 Prozent Marktanteil genau im Senderschnitt.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/125502
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFreitagabend im ZDF weiterhin auf Höhenflugnächster ArtikelMacht Netflix bald Schluss mit Gemeinschaftsaccounts?
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung