Vermischtes

Cast für Judd Apatows Pandemie-Comedy steht

von

Maria Bakalova, Karen Gillan, Iris Apatow und Fred Armisen sollen die Hauptrollen übernehmen.

Judd Apatow ist in seinen Planungen für seine Netflix-Komödie «The Bubble» einen weiteren Schritt vorangekommen. Die Besetzung für den Pandemie-Film wurde bekannt gegeben. «Borat 2»-Star Maria Bakalova soll zusammen mit Karen Gillan («Jumanji: Willkommen im Dschungel»), Judds Tochter Iris Apatow und Fred Armisen («Moonbase 8») die Hauptrolle übernehmen. Zudem werden Pedro Pascal, Keegan-Michael Key, Leslie Mann, Peter Serafinowicz und David Duchovny zu sehen sein.

Die Meta-Comedy «The Bubble» dreht sich eine Gruppe von Schauspielern, die in einer Pandemieblase in einem Hotel stecken und versuchen, einen Film fertigzustellen. Judd Apatow inszeniert den Film nach einem Drehbuch, das er gemeinsam mit Pam Brady («South Park») geschrieben hat. Apatow holte erneut Barry Mendel ins Boot, der als ausführender Produzent fungieren wird.

«The Bubble» ist Apatows erster Netflix-Spielfilm, zuvor hatte er nur mit dem Streaming-Service an der Comedy-Serie «Love» gearbeitet, die er mitgeschöpft und als Executive Producer produziert hat. Ein Veröffentlichungsdatum steht bislang noch nicht fest.

Kurz-URL: qmde.de/124745
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Wizard of Oz» wird neu aufgelegtnächster ArtikelDisney schließt Animationsstudio Blue Sky Studios
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung