Köpfe

Discovery krümpelt Führungsebene um

von

So erhält der Sender eine neue Struktur für Programm und Marketing, während Eike Immisch und Thomas Bichlmeier sowie andere das Unternehmen verlassen müssen.

Die kreativen und programmnahen Abteilungen des Senders Discovery GSA & BNLX haben nun personelle Veränderungen im neuen „House of Content“ zur Folge, nachdem das Unternehmen eine neue Region GSA & BNLX länderübergreifend unter der Führung von Susanne Aigner in München formiert hat. Darunter sind nun die GSA Länder Deutschland, Österreich und die Schweiz, sowie die BNLX Länder Niederlande, Belgien und Luxemburg.

So wird nun das Programm im „House of Content“ von Tatiana Lagewaard, VP Programming & Content, geleitet, während Susanne Reiter, Senior Director Research & Portfolio Development, für die Abteilung Research & Insights wie das Direct-to-Consumer-Marketing verantwortlich zeichnet. Beide sind ebenfalls im Managementteam der neu gegründeten Discovery-Region tätig. Damit werden auch die Aufgaben von Guido Bolten, VP Content & Programming, und Axel Stegmaier, Director Production & Development von Discovery GSA, von der Abteilung Programm im „House of Content“ unter Lagewaard übernommen. Bolten und Stegmaier müssen deshalb das Unternehmen verlassen.

Auch muss nach 15 Jahren im Zuge der Neuorganisation Eike Immisch, Senior Direct Marketing & Communications GSA, Discovery verlassen. So verschieben sich ihre vorherigen Aufgaben wie B2B-Marketing auf Markus Spangler, VP Ad Sales, und Communications & PR auf Daniela Allgayer-Koreimann als Director Communications & PR GSA & BNLX, die als Senior Manager Communications & PR GSA aufsteigt. Weitere Aufgaben werden auf Jan Leitz und Claudia Karrer aufgeteilt. Da auch die Distributionseinheiten des Senders näher zusammenwachsen, muss auch Thomas Bichlmeir, Director Distribution & Commercial Strategy Discovery GSA, den Sender verlassen. „Mit diesen Führungspersonalien haben wir die Neuorganisation im Rahmen der Schaffung des ‚House of Content‘ in unserer neuen Länderorganisation abgeschlossen“, lässt Susanne Aigner, die Geschäftsführerin Discovery GSA & BNLX, verlauten.

Kurz-URL: qmde.de/122900
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSoap-Vorschau: Große Party zur 2.000. Folgenächster ArtikelQuotencheck: «Atlanta Medical»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

FERNSEHEN – NETFLIX – YOUTUBE

Quotenmeter verlost insgesamt drei Exemplare der vierteiligen-Quotenmeter-Reihe. » mehr


Surftipp

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Surftipps

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Werbung