TV-News

«The Walking Dead»: RTLZWEI macht wieder im Oktober weiter

von

Der Münchner Sender wird die neuen Folgen der Zombie-Serie wieder vor Halloween ins Programm nehmen.

Es hat inzwischen fast schon so etwas wie gute Tradition: Der in München ansässige Fernsehsender RTLZWEI wird auch in diesem Jahr im Herbst mit der Ausstrahlung der Zombie-Serie «The Walking Dead» weitermachen. Die neuen Folgen des Formats, das im Original beim amerikanischen Kabelanbieter AMC läuft, geht im Oktober in eine neue Runde, ist quasi also ein Appetithappen auf Halloween. Bei RTLZWEI steht Staffel zehn - die jüngste - an.

Los geht es am Freitag, 2. Oktober 2020 um 23 Uhr - dann mit drei Folgen am Stück, die somit bis tief in die Nacht hinein laufen. Insgesamt wird RTLZWEI alle 16 Ausgaben der Staffel zeigen. Deutsche Zuschauer müssen langsam Abschied nehmen. Corona verhinderte, dass es in dieser TV-Saison eine reguläre Staffel der Zombies geben wird; «The Walking Dead» geht regulär erst im Herbst 2021 weiter - dann startet die finale elfte Staffel, die aber üppiger ausfällt. Insgesamt besteht sie aus 24 Folgen, die sich über zwei Jahre erstrecken.

Mutmaßlich wird AMC daraus also vier Sechserblöcke stricken. Das Serienfinale in den USA soll spät im Jahr 2023 anstehen. Ein Ableger der Serie befindet sich seit einigen Wochen in Entwicklung.

Kurz-URL: qmde.de/121340
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «Oktoberfest 1900»nächster Artikelsixx singt sich zu mäßigem Erfolg
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Markus Tschiedert Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung