TV-News

Von Hager Moss Film: Neuer Passau-Krimi eröffnet den Oktober im Ersten

von

Den September über zeigt Das Erste noch Reruns von alten Krimireihen am Donnerstagabend.

Das Erste Deutsche Fernsehen wird Anfang Oktober erstmals wieder einen neuen Donnerstagskrimi ins Primetime-Programm hieven. Den September über laufen Reruns, unter anderem eine alte «Nord bei Nordwest»-Folge am 24. September. Am 1. Oktober steht die Ausstrahlung des von der Firma Hager Moss Film produzierten Passau-Krimis an. Ab 20.15 Uhr ist «Freund oder Feind. Ein Krimi aus Passau» zu sehen.

Eine Woche später wird «Die Donau ist tief. Ein Krimi aus Passau» die Primetime des Senders eröffnen. Marie Leuenberger, Michael Ostrowski sowie Nadja Sabersky spielen tragende Rollen in der Produktion.

Die Ausgangslage in der Handlung: Frederike Bader (gespielt von Marie Leuenberger) und ihre Tochter Mia (Darstellerin: Nadja Sabersky) sind Neuankömmlinge in Passau. Die Vergangenheit der beiden hat so gut wie nichts mit dem zu tun, was Arbeitgeber, Kollegen und Nachbarn von ihnen wissen, und das ist wahrlich nicht viel. Nicht einmal die Namen stimmen. „Frederike Bader“ war noch vor wenigen Monaten Kommissarin beim Berliner LKA. „Mia Bader“ hat zwei Jahre Knast hinter sich, verbüßt in einer Berliner Frauenhaftanstalt. Mutter und Tochter sind im Rahmen des Zeugenschutzprogrammes in die Drei-Flüsse-Stadt Passau gekommen, nachdem die Kriminalkommissarin in einem Prozess gegen den Chef eines arabischen Hauptstadt-Clans ausgesagt hatte.

Kurz-URL: qmde.de/120725
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Undateable»nächster ArtikelVertagtes Finale am Horizont: Dann geht «Supernatural» zu Ende …
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung