TV-News

Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show meldet sich im August bei RTL zurück

von   |  18 Kommentare

Die spontane Live-Show, die zuletzt mit neuen Quotenrekorden von sich reden machte, soll im Spätsommer wieder im RTL-Programm auftauchen.

Panne in der vergangenen Woche

Am letzten Samstag unterlief RTL hinter den Kulissen ein Fehler: Statt «Denn sie wissen nicht, was passiert» sahen die Zuschauer für einige Sekunden das Programm von CNN. Die Hintergründe dazu können Sie hier noch einmal nachlesen.
Die vergangenen zwei Ausgaben der RTL-Show «Denn sie wissen nicht, was passiert» markierten mit jeweils mehr als drei Millionen Gesamtzuschauern neue Allzeitrekorde, vergangene Woche reichte es sogar erstmals zu mehr als 20 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe. Nicht zuletzt vor diesem Hintergrund ist es gut verständlich, dass der Kölner Privatsender das Live-Format mit Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch schon bald zurückholen wird. Wie Moderator Gottschalk am Ende der aktuellen Folge erklärte, sind die neuen Ausgaben ab August geplant. Auch RTL bestätigte kurz nach Ende der Sendung, dass es mit «Denn sie wissen nicht, was passiert» Ende August weitergehen soll.

Wahrscheinlich dürfte sein, dass RTL dann erneut drei Folgen der Live-Sendung zeigen wird. Dass in diesem Jahr insgesamt sechs Ausgaben von «Denn sie wissen nicht, was passiert» entstehen sollen, hatte Günther Jauch bereits im November in einem Interview mit Quotenmeter.de bestätigt. Seit Sommer 2018 liefen übrigens elf Folgen der Show, von denen sieben live produziert und ausgestrahlt wurden.

In der vorerst letzten Ausgabe der Spieleshow hatten es Günther Jauch und Barbara Schöneberger am Samstagabend mit den Überraschungsgegnern Oliver Pocher und Michael Wendler zu tun bekommen. Möglich ist, dass die Sendung damit auf einen neuen Quotenrekord zugesteuert ist. Zu Erinnerung: Als Wendler und Pocher Anfang März in einer RTL-Eventshow aufeinandertrafen, sahen mehr als vier Millionen Zuschauer zu, der Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen kletterte damals auf sagenhafte 27,4 Prozent.


Kurz-URL: qmde.de/118002
Finde ich...
super
schade
79 %
21 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelIn der Zielgruppe: «Shark Tank» gewinnt den Freitagabend nächster ArtikelCBS gibt neuem Kelley-Drama den Laufpass
Es gibt 18 Kommentare zum Artikel
Andelko
03.05.2020 01:46 Uhr 1
Freut mich sehr. DSWNWP ist großartige Unterhaltung. Sie macht einfach riesengroßen Spaß
Blue7
03.05.2020 10:47 Uhr 2
Habe es auf raten anderer Menschen mir gestern auch mal angetan, denn so überlänge Sendungen meide ich ja, aber auf 270min Live Show, aber dank nur 3 Werbepausen und einer insgesamt 248min langen Sendung was wie man sieht nur 22min Werbung echt unterhaltsam.

Hätte teils aber ein wenig flotter alles von statten gehen können.
Kaffeesachse
03.05.2020 11:25 Uhr 3
Sitzt du vorm Fernseher und stoppst die Zeit oder wie muss man sich das vorstellen?
ghost_84
03.05.2020 11:50 Uhr 4
Blue7 hat sonst wenig zu tun.....

Beileid.
Blue7
03.05.2020 12:53 Uhr 5

Nö ich habe es nur nachgelesen nachdem es letzte Woche ja die Diskussion gab, dass laut ghost sein Hassobjekt RTL kaum Werbung zeigt.
Kingsdale
03.05.2020 16:02 Uhr 6
Ich fands Lustig und fühlte mich gut unterhalten. Eine Art Kindergeburtstag der doch etwas vom Alltag ablenkt und werde auch die neuen Folgen schauen.
ghost_84
03.05.2020 20:33 Uhr 7
Unglaublich schlecht!



Wenn the masked Singer im Herbst zurück kommt, schreiben alle von Überdosierung.



Das hier ist keine Überdosierung wenns im August schon wieder läuft?



Ich halts nicht mehr aus, wirklich.
Blue7
03.05.2020 21:23 Uhr 8
Dann hau doch endlich ab, wenn du nix dazu beitragen kannst.

Ich fühlte mich gestern auch gut unterhalten. Vorallem entspannend wenn nicht jede 15min Werbung kommt oder konstant Dauerwerbeeinblendungen angezeigt werden. Und ja 3 Folgen sind meines erachtens weniger als 6 Folgen
ghost_84
04.05.2020 17:53 Uhr 9
Was ihr hier für eine Grütze schreibt. Jetzt werden die Folgen gezählt. Staffel bleibt Staffel, ob 3 oder 6 Folgen, völlig Wurst.



Und mein lieber Blue7, ich haue garantiert nicht ab. 1. Schon gar nicht, wenn du das willst und 2. Muss hier endlich mal jemand aufzählen welchen Quatsch ihr hier schreibt. Das ist ja nicht auszuhalten.



Ich hab mir das lange genug angesehen aber das geht so nicht mehr.
Blue7
04.05.2020 17:56 Uhr 10

Winke Winke
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Markus Tschiedert Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung