TV-News

Auch «Die Wollnys» bekommen ein Corona-Special

von

Ende des Monats blickt RTLZWEI auf das Leben, die Sorgen und den Zeitvertreib der Großfamilie in Zeiten des Kontaktverbots.

Schon so mancher zwei- bis vierköpfigen Familie fällt die Decke auf den Kopf – wie ergeht es dann eigentlich einer Großfamilie mit 14 Mitgliedern während der Corona-Pandemie? RTLZWEI nimmt sich Ende des Monats dieser brennenden Frage in einer Sondersendung an. «Die Wollnys – Das Corona-Spezial» ist am 22. April 2020 zur besten Sendezeit zu sehen und zeigt ausführlich, wie sich Silvia und ihre Familie durch die Corona-Pandemie verändert haben.

Unter anderem geht es in dem Special darum, welche Einschränkungen und Veränderungen die Großfamilie aktuell erlebt und wie sie diese schwierige Situation zusammen meistert. RTLZWEI verrät schon jetzt, dass die Wollnys die Krise gut meistern. "Denn Zusammenhalt ist und bleibt das wichtigste Gut der Wollnys", teasert der Sender in der Programmankündigung an.

Weiter heißt es: "Familienoberhaupt und Löwenmama Silvia ist – wie eh und je auch in diesen Zeiten - für ihre Lieben der Fels in der Brandung. Mit Humor und Zusammenhalt versuchen die Wollnys auch aus dieser Situation das Beste zu machen und lassen die Zuschauer daran teilhaben." Die Sendung wird von Splendid Studios GmbH produziert. Sämtliches Bildmaterial in dem Special wird übrigens von Familie Wollny selbst gedreht.

Kurz-URL: qmde.de/117299
Finde ich...
super
schade
80 %
20 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDMAX verordnet den «Steel Buddies» eine Sonderschichtnächster Artikel«Prominent und obdachlos»: RTLZWEI schickt Promis auf die Straße
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung