US-Fernsehen

Jenna Bush Hager wird «Today»-Anchor

von

Die Tochter des ehemaligen U.S.-Präsidenten wird die vierte Stunde der NBC-Show «Today» moderieren.

Die 37-jährige Journalistin und Tochter des ehemaligen Präsidenten George W. Bush wird künftig an der Seite von Hoda Kotb «Today» moderieren. Allerdings nicht die ersten zwei Stunden, sondern erst in der vierten Stunde. „Jenna ist seit fast zehn Jahren bei «Today» und wurde schnell zu einem festen Bestandteil unserer Familie. Ihr Mitgefühl und ihre Neugierde kommen in all ihren Geschichten zum Ausdruck, zusammen mit ihrem texanischen Sinn für Humor“, sagte NBC News-Chef Noah Oppenheim.

In seinem Memo an die Mitarbeiter fuhr er fort: „Jenna versteht sich sofort mit allen, die sie trifft, egal ob dass die Gäste in unserer Show oder Fans auf der Plaza sind. Während es bittersüß ist, sich von Kathie Lee zu verabschieden, freuen wir uns, dass wir um 10 Uhr morgens die Möglichkeit haben, einige Änderungen vorzunehmen. Das ist nur die Erste von Vielen! Die Show entwickelt sich weiter und wir werden in den kommenden Monaten weitere Ankündigungen mit Ihnen teilen.“

Bereits im Dezember 2018 wurde bekannt, dass Kathie Lee Gifford die Sendung verlassen werde. Sie strebt neue Projekte, abseits der NBC-Familie, an. An der Ausrichtung der vierten «Today»-Stunde soll sich weiterhin wenig ändern. Die Moderatoren werden weiterhin ohne Skripts arbeiten und es wird Wein getrunken. Außerdem gibt es keinen Nachrichtenüberblick und kein Wetter.

Mehr zum Thema... Streaming-Offensive Today
Kurz-URL: qmde.de/107535
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Hell’s Kitchen» geht in Runde 20nächster Artikel7TV-Pendant: BBC und ITV arbeiten an Britbox
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung