TV-News

Rückkehr: ZDF startet neue «Sketch History»-Staffel

von

Am Sendeplatz ändert sich nichts. Die knapp halbstündige Produktion bleibt freitags im Programm.

Das ZDF hat für das Frühjahr die Ausstrahlung von sechs weiteren Folgen der Freitags-Sketch-Comedy «Sketch History»  bestätigt. Auf dem bekannten Slot um 23 Uhr (also nach der «heute-Show») sollen beginnend am 6. April die Episoden laufen. Inhaltlich hält die Serie Neues parat. Max Giermann wird nicht nur als Klaus Kinski auftreten, sondern erstmals auch in die Figur des ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Schmidt schlüpfen.

Matthias Matschke, Valerie Niehaus, Isabell Polak, Judith Richter, Alexander Schubert, Paul Sedlmeir, Holger Stockhaus und Carsten Strauch sind ebenso mit dabei, wie Carolin Kebekus, die in der Auftaktepisode der neuen Staffel einen Gastauftritt hat.

Kommentiert werden die kurzen Gags von Bastian Pastewka, der seine Arbeit als Off-Sprecher wieder aufgenommen hat. Im Herbst 2017 kam die zurückliegende Staffel auf konstant über zwei Millionen Zuschauer, drei der vier Episoden holten zudem bei den 14- bis 49-Jährigen zweistellige Marktanteile.

Kurz-URL: qmde.de/99253
Finde ich...
super
schade
100 %
0 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelGähnende Langeweile? Die kuriosen VOD-Spitzenreiternächster Artikel«Detlef wird Rennfahrer»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung