Köpfe

ZDF besetzt Redaktionen neu

von

Neue Chefs bekommen «ZDFzoom» und das «auslandsjournal».

Das ZDF hat Personalentscheidungen getroffen: Die Redaktionen von «ZDFzoom»  und «auslandsjournal»  bekommen in Kürze neue Chefs. Markus Wenniges wird ab Oktober neuer Redaktionsleiter Dokumentationen innerhalb der ZDF-Hauptredaktion Politik und Zeitgeschehen und ist damit für das investigative Doku-Format «ZDFzoom» zuständig. Wenniges tritt somit die Nachfolge Claudia Ruete an, die nach 35 Jahren beim ZDF in diesem Sommer in den Ruhestand geht.

Wenniges war bisher Chef des «auslandsjournals». Hier wird fortan Katrin Helwich das Sagen haben. Helwich übernimmt aber erst im Dezember. Zuletzt war sie für den von Kritikern sehr gelobten Talk von Dunja Hayali verantwortlich.

ZDF-Chefredakteur Peter Frey: "Mit Claudia Ruete verabschiedet sich eine exzellente Redakteurin außen- wie innenpolitischer Dokumentationen aus dem ZDF. Mit ihren herausragenden Filmen hat sie das Programm über Jahre mitgeprägt. Ihr Nachfolger Markus Wenniges hat zuletzt das «auslandsjournal»  erfolgreich vorangebracht. Auch Katrin Helwich war daran bereits beteiligt und wird das Korrespondenten-Magazin des ZDF weiter auf Kurs halten."


Kurz-URL: qmde.de/94602
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSitcom-Tausch: «King of Queens» ersetzt «Alle unter einem Dach»nächster ArtikelBH-Tests, Erotik in Serien & Co.: Setzen Fernsehmacher noch auf Sex?
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung