Die Quotenmeter-Magazin-Rubrik wird präsentiert von
Serien-Check

Hyde und Kelso ziehen auf die «Ranch»

von

Gibt es doch noch einmal Hoffnung für «Hannibal» und wer füllt das Machtvakuum in «Gotham»? Und was passiert wenn der Erfinder von Sherlock Holmes mit einem Zauberer arbeitet?

Der Neustart der Woche

Am Montag, den 6. Juli startet um 21.00 auf Sky Atlantic die Serie «Powers». Die Serie, die ursprünglich auf dem Playstation Network ihren Weg zu den Zuschauern fand, handelt von einer Welt, in der Superkräfte etwas vollkommen Normales sind. Protagonist Christian Walker ermittelt für eine Polizeibehörde, die sich mit Kriminalfällen, die mit Superkräften zu tun haben, beschäftigt.
«Hannibal» künftig auf Amazon?
Kaum eine Figur begleitet Film und Fernsehen über eine so lange Zeit wie die des Dr. Hannibal Lecter. «Das Schweigen der Lämmer»mit Anthony Hopkins ist längst Kult. US-Network NBC hat dem Kannibalen inzwischen für drei Staffeln eine eigene Serie gewidmet. Die Rolle des «Hannibal» wird dabei von Mads Mikkelsen gespielt. Der prominent besetzte Cast wird dazu noch Laurence Fishburn und Gillian Anderson ergänzt. Trotz guter Kritiken und einer treuen Zuschauerschaft, sind die Quoten für NBC zu schlecht. Daher wird «Hanniball» nach drei Staffeln eingestellt. Nun gibt es jedoch neue Gerüchte um eine Fortführung der Serie. Grund für neue Hoffnung ist Amazon, dass mit seinem Videoportal Prime Instant Video in die Bresche springen könnte und eine potenzielle vierte Staffel im Internet ausstrahlen würde. Amazon hält bereits die Streamingrechte an den ersten drei Staffeln.

Hyde und Kelso ziehen auf die «Ranch»


In der Serie «Die wilden Siebziger» traten Ashton Kutcher und Danny Masterson bereits gemeinsam vor die Kamera. Danach trennten sich jedoch die Wege, wie bereits zuvor in der Serie, als Kelso aus Point Place wegzog. Passend zum momentan Trend der Revivals finden Kutcher und Masterson in der Netflix-Serie «The Ranch» wieder zusammen. Kutcher wird darin einen semi-professionellen Footballspieler mimen, der auf die Familien-Ranch in Colorado zurückkehrt, da sein Bruder (Masterson) seine Hilfe braucht. «The Ranch» wird 2016 insgesamt über 20 Episoden ausgestrahlt. Dabei erfolgt die Ausstrahlung jedoch in zwei Blöcken zu je zehn Folgen.

Neue Hauptdarsteller bei «Doubt»


Im Rahmen der diesjährigen Upfronts verpasste «Doubt» die Serienorder knapp. Die Dramaserie von über eine Anwältin die einen Klienten vertritt, der im Verdacht steht, eine 15-Jährige ermordet zu haben, darf ihr Glück nun ein weiteres Mal versuchen. CBS trennt sich dazu von den Hauptdarstellern KaDee Strickland und Teddy Sears und besetzt die Figuren der Anwältin Sadie und des Klienten neu. CBS möchte einen neuen Piloten drehen und die Uhren wieder auf null stellen.

Nächste Superheldin im Anflug


Der Sender The CW hat derzeit mit «Arrow» und «The Flash» zwei der gefragtesten Comicserien im Portfolio. Vor einigen Monaten wurde mit «Legends of Tomorrow» eine weitere Adaption für den Herbst angekündigt. Als eine der ersten Figuren der Serie wurde Hawkgirl, gespielt von Ciara Renée, bestätigt. Nun wurde bekannt, dass noch vor dem Start von «Legends of Tomorrow» eine eigene «Hawkgirl»-Serie geordert wurde. Die Serienbestellung erfolgte dabei ohne eine Pilotepisode vorab. Ein genauer Starttermin wurde allerdings noch nicht angekündigt.

Neue Darsteller für «American Crime»


Die Planungen zur zweiten Staffel «American Crime» sind bereits angelaufen. Dazu sicherten sich die Produzenten der Serie bereits die Dienste von drei Darstellern aus der ersten Staffel. Namentlich sind dies Regina King, Felicity Huffman und Timothy Hutton. Darüber hinaus verkündete man jetzt, dass auch die Darsteller Richard Cabral und Elvis Nolasco für die zweite Staffel verpflichtet wurden. Nolasco wird diesmal keine Figur spielen, die am Rande des Gesetzes steht, sondern einen ehrenwerten Mann, der vom System zum Sündenbock gemacht wird. Cabral wird als jemand zu sehen sein, der sich für andere einsetzt und für deren Rechte einsteht. Die zweite Staffel der Anthologieserie zieht in den mittleren Westen von Amerika und wird einen gänzlich neuen Fall behandeln.
Die ersten acht Minuten zur neuen «Scream»-Serie


Neuer Unterwelt-Boss in «Gotham»


Nach dem Ende der ersten Staffel ist in der Unterwelt von «Gotham» ein Machtvakuum entstanden. James Frain wird als Theo Galavan versuchen diese Lücke zu schließen und «Gotham» in den Abgrund zu reißen. Galavan kommt gemeinsam mit seiner Schwester Tabitha in die Stadt. Seine Schwester dürfte Fans der Comics auch als Schurkin Tigress bekannt sein. Der britische Schauspieler war bislang unter anderem in «True Blood», «The Tudors» und «The White Queen» zu sehen.

«Houdini and Doyle» findet Hauptdarsteller


Bei «Houdini and Doyle» handelt es sich nicht etwa um zwei Zauberer die eine gemeinsame Show planen, sondern um einen Magier, der gemeinsam mit dem Erfinder des berühmtesten Detektivs der Welt auf Verbrecherjagd geht. Die Crimeserie, die starke Buddy-Elemente enthält, wird Michael Weston als berühmten Entfesselungskünstler Harry Houdini und Stephen Mangan als Sir Arthur Conan Doyle präsentieren. Der Erfinder von Sherlock Holmes und der Zauberer bekommen es dabei mit Kriminalfällen mit übernatürlichem Hintergrund zu tun. Die Rollen werden dennoch unterschiedlicher verteilt sein als man denken mag. Während Holmes ein analytisch denkender Detektiv ist, glaubt sein Erfinder an Geister und paranormales Geschehen. Zauberer Houdini verkörpert hingegen den kritischen Geist des Duos. Der Skeptiker möchte jedoch nur wenig mit den Kriminalfällen zu tun haben. Als Produzent von «Houdini and Doyle» fungieren David Titcher und David Shore, die die zehn Episoden der ersten Staffel gemeinsam mit Sony Pictures TV drehten und an FOX verkauften.

Kurz-URL: qmde.de/79124
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFilmcheck: «Zweiohrküken»nächster ArtikelDie Kritiker: «Tore tanzt»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung