TV-News

Über den Dächern von Chicago

von

Nik Wallenda wagt am 03. November auf DMX einen Balanceakt in schwindelerregenden Höhen.

Rekord des "Hochseilkönigs"

Nik Wallenda stellte am 24. Juni 2013 bereits einen Rekord auf. Er überquerte ungesichert, mit nichts als einem Balancestab, als erster Mensch einen Seitenarm des Grand Canyon auf einem fünf Zentimeter dicken Drahtseil, 547 Meter über dem Abgrund. 22 Minuten und 54 Sekunden dauerte der lebensgefährliche Lauf über das 426 Meter lange Seil. Auch dieser Lauf wurde live bei DMAX ausgestrahlt.
Am 03. November wird DMAX um 02.00 Uhr morgens unserer Zeit den spektakulären Stunt von Nik Wallenda übertragen. Unter dem Titel «Skyscraper Live – Drahtseilakt über Chicago» wird die Liveaufnahme ausgestrahlt. Nik Wallenda, der „König des Hochseils“, wird Mitten in Chicago zwischen den Hochhäusern sein Drahtseil aufspannen. In einer 15 Grad Steigung wird das Seil zwischen dem Westturm des Marina City Gebäudekomplexes und der Spitze des gegenüberliegenden Wolkenkratzers über den Chicago River gespannt. Danach will Wallenda sein Seil noch zwischen dem Ost- und Westturm des Gebäudes spannen und einen zweiten Lauf wagen.

Der Hochseillauf wird in Chicago besonders gefährlich, da dort starker Wind herrscht. Doch Wallenda kennt die Witterungsverhältnisse der „Windy City“ und will die 193 Meter bis zur Spitze des Hochhauses trotz der Schwierigkeiten und der Gefahr des Stunts meistern.

„Das wird der unglaublichste Hochseil-Stunt meiner gesamten Karriere. Ich kann mir keinen besseren Ort für dieses Unterfangen vorstellen. Ich habe schöne Erinnerungen an die Zeit, die ich mit meiner Familie in Chicago und dem mittleren Westen der USA verbracht habe. Die Tatsache, dass ich diesen Lauf in der Winterzeit, und dann auch noch in der ‚Windy City‘ vollziehe, macht das Event einzigartig. Es wird sicherlich eine große Herausforderung, aber ich liebe es, mich selbst an meine Grenzen zu bringen, und Dinge zu schaffen, die die meisten Menschen für unmöglich halten.“, so Wallenda zu seinem waghalsigen Vorhaben.

Kurz-URL: qmde.de/73241
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPersonalvorstand Heidi Stopper verlässt die ProSiebenSat.1Media AG nächster Artikel«Tatort»: Das Erste nennt Details zur Schweiger-Doppelfolge
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Kris Kristofferson erhält Willie Nelson Lifetime Achievement Award
Kris Kristofferson wird 2019 mit dem Willie Nelson Lifetime Achievement Award ausgezeichnet. Wie die Country Music Association (CMA) bekanntgab, wi... » mehr

Werbung