TV-News

RTL startet neue Weekly in einem Knast

von

Hergestellt wird das Format von der UFA – die Vorlage dazu hat in diesem Jahr in Australien einen neuen Rekord aufgestellt.

RTL hat bei UFA Serial Drama («GZSZ», «Alles was zählt») eine neue Weekly beauftragt. Die Serie basiert auf einem australischen Format, das in diesem Jahr beim Sender Firefox den erfolgreichsten Start in der Geschichte des Kanals hinlegte. «Wentworth» , so lautet auch der Arbeitstitel für die deutsche Adaption, spielt in einem Frauengefängnis. Bestellt wurden zunächst zehn Episoden, die Arbeiten dafür sollen im kommenden März beginnen. RTL will mit der Serie ab Herbst 2014 den Donnerstagabend bespielen. Bei Erfolg ist geplant, eine zweite Staffel mit einer höheren Stückzahl zu bestellen.

In der Serie wird es um Schicksale verschiedener Frauen gehen – in jeder Episode wird auch die Vorgeschichte einer Figur ausführlich beleuchtet, sodass sich dem Zuschauer einige moralische Fragen stellen werden. Entsprechend soll die Serie kein allzu leichter Stoff werden. Spielen wird das Format in einer modernen, deutschen Justiz-Vollzugsanstalt, gedreht wird an einem Set in der Hauptstadt Berlin.

"Viele Frauen, deren Schicksale wir erzählen, sind im juristischen Sinne sicherlich schuldig, aber ob man sie auch moralisch verurteilen kann, wird jeder anders beantworten“, erklärte RTLs Fiction-Chefin Barbara Thielen in einem Interview mit Kress. Welche Darsteller unter Vertrag genommen werden, ist noch unklar: Derzeit läuft noch das Casting. Im australischen Original ging die Hauptrolle an Danielle Cormack.

Zum Thema «Wentworth»  erscheint mittags ein Exklusiv-Interview mit dem Produzenten der Serie, Guido Reinhardt.

Kurz-URL: qmde.de/67205
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Grill den Henssler» geht weiternächster ArtikelSport1: ‚Keine Einsparungen‘

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
TENNIS VIDEO - In oder Out? Zverev wettet gegen Isner: https://t.co/JPaNLgpphz Zverev gegen Federer morgen ab 15:? https://t.co/IdpgplBP7I
Moritz Lang
Morgen um 15:00 Uhr das Halbfinale auf Sky: Zverev gegen Federer. @SkySportNewsHD @SkySportDE https://t.co/Qeh1fR6YTJ
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung