Köpfe

Georgina soll «Promi Big Brother» retten

von

Die ehemalige Teilnehmerin von «Ich bin ein Star – Holt mich hier raus» wird am Donnerstag in die Sat.1-WG ziehen.

Auf Grund der massiv sinkenden Quoten (am Mittwoch nur noch schlechte 8,9% in der Zielgruppe) wird hinter den Kulissen von «Promi Big Brother»  derzeit intensiv daran gearbeitet, das Schiff wieder auf den richtigen Kurs zu bringen. Sender und Produktionsfirma Endemol haben schon am Mittwoch entschieden, dass am Donnerstag ein Ersatz für David Hasselhoff (zog freiwillig aus) kommen wird.

Die Wahl fiel auf Georgina, die Anfang dieses Jahres durch ihre Teilnahme am RTL-Dschungel-Camp Schlagzeilen machte. Georgina galt als eine der großen Quotenbringerinnen der 2013er Staffel. Die Heidelbergerin wurde bekannt in der RTL-Show «Der Bachelor» , hatte in Sat.1 schon einen Auftritt beim «Promi Boxen».

Sie selbst bestätigte ihre Teilnahme via Twitter, schrieb dort: „Geile "Promis" bei Big Brother, dann gehöre ich wohl jetzt in die A- Liga.“

Kurz-URL: qmde.de/66250
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Bei Brender!»nächster ArtikelDie Kritiker: «Kommissarin Lucas: Bittere Pillen»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Country Music Nominierungen bei den Golden Globes 2019
Nominierungen aus der Country Music für die Verleihung der 76. jährlichen Golden Globes. Die Hollywood Foreign Press Association (HFPA) hat am Donn... » mehr

Werbung