Quotennews

Fluchtexperiment von ZDFneo geht baden

von

Seit heute begeben sich bei ZDFneo sechs Protagonisten auf die Flucht - die Zuschauer flüchteten offenbar ebenfalls vor der Premiere.

Für seine neue Doku-Reihe «Auf der Flucht – Das Experiment»  verlassen sechs Protagonisten, darunter Schauspielerin Mirja du Mont, für mehrere Wochen ihre Heimat. Sowohl das ZDF als auch ZDFneo begleiten die Kandidaten dabei mit den Kameras. Auf letzterem Sender startete die Doku-Reihe bereits diesen Donnerstag um 22.15 Uhr. Die Einschaltquoten waren zum Auftakt aber mehr als enttäuschend:

Lediglich 60.000 Zuschauer ab drei Jahren konnten sich für die Premierensendung erwärmen, daraus resultierten unterdurchschnittliche 0,3 Prozent Marktanteil. Im vergangenen Fernsehjahr war der öffentlich-rechtliche Kanal beim Gesamtpublikum aber auf wesentlich höhere 0,8 Prozent gekommen.

Auch bei den jungen Zuschauern entpuppte sich die erste Ausgabe der Doku-Reihe als Flop. Gerade einmal 20.000 14- bis 49-Jährige führten zu mageren 0,2 Prozent Marktanteil. Damit lag man einen halben Prozentpunkt unter der Norm.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/65425
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSat.1 testet neue Doku-Soap am Vormittagnächster Artikel«The Cop» verabschiedet sich schwach

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung