Die Quotenmeter-Quotennews werden präsentiert von

Frauen-Fußball knackt 8-Millionen-Marke

Das Halbfinale, in dem sich die deutsche Frauen-Nationalelf gegen Schweden durchsetzte, fuhr für das ZDF einmal mehr hervorragende Quoten ein. Zuvor punktete bereits der Uli-Hoeneß-Cup.

Mit einem Endergebnis von 1:0 kickten sich die deutschen Fußballdamen am Mittwochabend ins Finale der «UEFA Women’s Euro 2013». Nicht nur sportlich brachte es die Mannschaft auf eine gute Leistung, auch quotentechnisch schlug sich die Partie ziemlich gut. Insgesamt 8,22 Millionen Zuschauer machten das ZDF zum Tagessieger – das bedeutete nicht nur einen hervorragenden Marktanteil von 29,9 Prozent, sondern auch einen neuen Rekord für das Turnier. Von den 14- bis 49-Jährigen sahen durchschnittlich 2,22 Millionen Menschen zu, was den Marktanteil auch in dieser Gruppe auf stolze 21,9 Prozent nach oben trieb.

Schon davor konnte das Zweite mit Sport punkten, denn am Vorabend wurde zwischen dem FC Bayern München und dem FC Barcelona noch der Uli-Hoeneß-Cup ausgetragen. 5,11 Millionen Fußballfans saßen um 18.48 Uhr vor den Fernsehgeräten, die dazugehörigen Marktanteile lagen bei sehr guten 23,5 Prozent bei allen sowie 17,6 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Die Vorberichterstattung war im Vorfeld auf ebenso zufriedenstellende 3,3 Millionen Zuschauer gekommen.

Auch Sky durfte das Freundschaftsspiel übertragen, konnte damit aber allenfalls solide Quoten einfahren. Insgesamt 0,06 Millionen Zuschauer schalteten den Bezahlsender ein, das entsprach 0,3 Prozent Marktanteil. Beim jungen Publikum waren nicht mehr als 0,03 Millionen Zuseher sowie 0,4 Prozent Marktanteil drin gewesen.

25.07.2013 09:31 Uhr  •  Daniel Sallhoff Kurz-URL: qmde.de/65138

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

UEFA Women’s Euro 2013 ­


Werbung

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Five Days, Tag 3

Heute • 21:00 Uhr • Sky Atlantic HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
Nelson #Valdez hat bei #Eintracht #Frankfurt einen Zweijahresvertrag unterschrieben. #ssnhd
Stefan Prager
RT @ESPNSteinLine: One-year deal for Mo Williams at $3.75M with Wolves. Mo also had multiple meetings with Dallas, who wound up signing Jam?
Werbung

Umfrage

Freuen Sie sich auf «Under the Dome» bei ProSieben?

Ja, ich will wissen, wie es in Chester’s Mill weitergeht.

Seitdem Aliens im Spiel sind, bin ich raus.

Ich schaue es bereits in englischer Sprache.

Nein, nie interessiert.



Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Werbung

Surftipps

The Common Linnets kommen auf Deutschland Tournee
The Common Linnets haben Europa im Sturm erobert! Der Erfolg mit dem Song "Calm After The Storm" nach ihrem 2. Platz beim ESC 2014 - unter anderem g... » mehr

Werbung