TV-News

Sat.1: Ab Juni gibt’s am Mittwoch Reality

von

Dann startet unter anderem die zweite Staffel der erfolgreichen Julia-Leischik-Sendung «Bitte melde dich».

16,6 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe erreichte das Finale der ersten Staffel von Julia Leischiks «Vermisst»-Fortsetzung beim neuen Arbeitgeber Sat.1. Das war im Mai 2012. Mehr als ein Jahr später soll nun die zweite Staffel folgen. Sat.1-Chef Nico Paalzow wird das Format befördern und wie zu RTL-Zeiten in der Primetime ausstrahlen. Wie der Sender mittlerweile auf seiner Homepage verrät, sind die neuen Folgen ab dem 5. Juni zu sehen.

Sat.1 will am Mittwochabend dann auf Doku-Formate setzen – aktuell laufen dort Spielfilme. Laut eines Trailers von Sat.1 war Leischik für die Fälle in der zweiten Staffel unter anderem in Chile und Sri Lanka unterwegs. Neben «Julia Leischik sucht: Bitte melde dich» wird auch noch ein zweites Doku-Format ab dem 5. Juni die Mittwochs-Primetime des Bällchensenders bevölkern. Die Pressestelle von Sat.1 wollte den Termin auf Anfrage von Quotenmeter.de übrigens noch nicht bestätigen.

Um welches es sich handelt, ist aktuell übrigens noch nicht klar. Übrigens: Schon 2012 wollte Sat.1 «Bitte melde dich» eigentlich zur besten Sendezeit zeigen, machte dann aber einen Rückzieher, weil das neue «Zeugen gesucht», von dem zwei Folgen geplant waren und auch liefen, am Donnerstagabend mit 7,6 und 6,2 Prozent bei den Umworbenen vollkommen floppte.

Kurz-URL: qmde.de/63201
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikelarte zeigt BBC-Miniserie «Parade's End»nächster Artikel«Oblivion» fliegt an die Chartspitze

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Hannah Montana Prequel
Billy Ray Cyrus spricht über eine mögliches Hannah Montana Prequel. Die Fernsehserie "Hannah Montana" gehört zu den erfolgreichsten Disney-Fernsehs... » mehr

Werbung