US-Quoten

Football dominiert einmal mehr den Sonntag

von

FOX punktete mit einer alten Episode der gelben Familie aus Springfield – NBC versammelte mehr als 25 Millionen vor den Geräten.

Keine vollständigen Quotendaten liegen vom Sonntagabend in Amerika vor. Wie viele Menschen zum Beispiel die CBS-Serien oder den von ABC gezeigten «Harry Potter»-Film sahen, ist somit noch nicht bekannt. Bei CBS hängt dies mit einer vorherigen Football-Übertragung zusammen, die Überlänge hatte. Freuen kann sich CBS aber über seine Sportübertragung, die schon am Nachmittag begann, aber erst gegen 19.30 Uhr endete. Die letzten Minuten bescherten dem Sender im Schnitt noch 9,36 Millionen Zuschauer – bei den Jungen wurden sechs Prozent gemessen. FOX kam zeitgleich auf 22 Prozent Marktanteil bei insgesamt 22,20 Millionen Zusehern. Dort spielte der Vorjahressieger des SuperBowls – und schied aus.

Bei ABC lief bis 20.00 Uhr eine alte Folge von «America’s Funniest Home Videos», die auf drei Prozent Marktanteil bei insgesamt 5,19 Millionen Zusehern kam. CBS schloss an die Live-Übertragung das Magazin «60 Minutes» an, später folgten noch «NCIS» , «The Good Wife»  und «The Mentalist» . In der Primetime ging der Sieg schließlich an NBC – die Vorberichte auf die Abendpartie taten sich vor 20.30 Uhr noch schwer. Sie starteten vor durchschnittlich 7,75 Millionen Zusehern, nach 20.00 Uhr waren dann 21,29 Millionen dabei.

Das Abendspiel Redskins gegen die Cowboys kam auf 26,39 Millionen Zuschauer ab zwei Jahren. In der Zielgruppe lagen die Marktanteile bei knapp 25 Prozent. FOX versuchte mit seinen animierten Sitcoms dagegen zu halten. Das gelang zunächst mit einer alten «Simpsons»-Folge recht gut: Die gelbe Familie begeisterte – nicht zuletzt dank des Lead-Ins – sieben Prozent der 18- bis 49-Jährigen und insgesamt 6,61 Millionen Menschen.

Eine Wiederholung von «Bob’s Burger» ließ die Quoten dann eine halbe Stunde später auf noch vier Prozent sinken, die Reichweite lag bei 3,69 Millionen. Wie üblich stiegen die Werte nach 21.00 Uhr bei «Family Guy»  wieder an – wenn auch nur leicht auf 3,81 Millionen (4%). Bei vier Prozent verharrte schließlich auch der «American Dad» , der ab 21.30 Uhr auf 3,15 Millionen Interessierte kam.

Kurz-URL: qmde.de/61241
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Dinner for One»: The Same Procedure As Every Yearnächster ArtikelDie Kritiker: «Der Tatortreiniger - Über den Wolken»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Fabian Harloff: Landliebe und Country Music statt Stress in der Großstadt
Fabian Harloff spricht mit CountryMusicNews.de über sein erstes Country-Album. Keine Lust mehr auf den Stress in der Großstadt? Schauspieler Fabian... » mehr

Werbung