Vermischtes

Christian Wulff als Online-Parodie

von
Oliver Kalkofe parodiert wieder den TV-Irrsinn. Wenngleich nur im Netz: In gleich vier Teilen parodiert der Komiker das TV-Interview mit Christian Wulff.

Seit rund vier Jahren warten Fans von Oliver Kalkofes Kult-Format «Kalkofes Mattscheibe» auf eine neue Staffel. Nun hat die Affäre um Bundespräsident Christian Wulff den zynischen TV-Beobachter wieder auf den Plan gerufen. Zumindest digital: Unter dem Titel «Das wahre Wulff-Interview» stellen Sat1.de, ProSieben.de und Bild.de eine vierteilige Parodie des Fernsehgesprächs zwischen Wulff, Ulrich Deppendorf und Bettina Schausten auf ihre Websites. Der erste Teil des 17-minütigen Specials ist bereits online abrufbar.

Die Regie übernahm Marc Stöcker von der Rat Pack Filmproduktion, mit der Kalkofe auch gemeinsam mit Oliver Welke und Bastian Pastewka die Kinofilme der «WiXXer»-Reihe verwirklichte.

Mit dem Wulff-Interview habe man es sich zum Ziel gesetzt, «Kalkofes Mattscheibe» über das Internet und TV-Partner wieder regelmäßig auf den Schirm zu bringen. Die Satiresendung war von April 1994 bis 1998 auf Premiere zu sehen und wanderte 2003 zu ProSieben, inklusive Specials entstanden bis 2008 vier Staffeln.

Kurz-URL: qmde.de/54963
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«The Departed»-Kameramann erhält Ehren-Filmpreisnächster Artikel«The Walking Dead» startet bärenstark

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung

Heute für Sie im Dienst: Manuel Weis Niklas Spitz

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Onward»

Die zwei Elfen-Brüder Ian und Barley Lightfoot kommen ins Heimkino. Und wir verlosen daher tolle Preise. » mehr


Surftipps

Linda Feller Videodreh wird zum Freundestreff
Freunde drehen mit Linda Feller das Musikvideo zur Single "Ab Jetzt". In diesem Jahr feiert Linda Feller 35-jähriges Jubiläum, und die Vorbereitung... » mehr

Werbung