Quotennews

Quoten auf dem Rückmarsch: «X-Diaries» mit zweitschwächstem Marktanteil

von
Während die Scripted Reality in der Primetime glänzt, sind die Werte am RTL II-Vorabend inzwischen im Quotenkeller gelandet.

Während die Spezial-Ausgabe der Scripted Reality «X-Diaries – Love, Sun and Fun» am Montagabend in der Primetime glänzend funktioniert und ab 22 Uhr und 1,20 Millionen Bundesbürger erreichte, läuft es bei den Ausgaben am RTL II-Vorabend gar nicht mehr so rund. Aktuell werden allerdings Wiederholungen des Formats ausgestrahlt, die ein Grund für die zurückgehenden Werte sein könnten. Denn um 19 Uhr schaute in dieser Woche bislang jeweils knapp die Hälfte der Zuschauer zu. Auch der Marktanteil von 8,4 Prozent in der wichtigen Zielgruppe, den «X-Diaries» mit seiner Spezial-Sendung in der Primetime erzielte, halbiert sich am Vorabend. Doch nicht nur in dieser Woche befinden sich die Einschaltquoten von «X-Diaries» auf dem 19-Uhr-Sendeplatz auf dem Rückmarsch.

Die dritte Folge dieser Woche konnte am Mittwoch ab 19 Uhr gerade noch 560.000 Zuschauer erreichen. Vor allem bei den Werberelevanten konnte RTL II die erzielten Werte nicht mehr verschmerzen. 4,2 Prozent Marktanteil der 14- bis 49-Jährigen wurden gemessen. Es war zugleich der zweitschwächste Wert, den «X-Diaries» jemals eingefahren hatte. Nur am 6. Dezember 2010 hatte die filmpool-Produktion mit 4,0 Prozent Marktanteil noch schlechter abgeschnitten. Am Mittwoch waren noch 430.000 junge dabei gewesen.

Bereits am Montag-Vorabend hatte «X-Diaries» nur 4,4 Prozent Marktanteil der werberelevanten Zuschauergruppe erzielt. Hier hatten 470.000 junge Menschen eingeschaltet. Insgesamt hatte die Sendung eine Reichweite von 590.000 Zuschauern. Am Dienstag konnte der schwache Marktanteil von 4,4 Prozent noch gehalten werden. Doch bereits hier war ein leichter Zuschauerrückgang festzustellen: Nur noch 450.000 Werberelevante schauten «X-Diaries», insgesamt waren es 580.000 Zuseher gewesen. Bereits in der Woche vor Weihnachten kam «X-Diaries» nicht über Werte zwischen 4,4 und 5,4 Prozent Marktanteil der Umworbenen hinaus.

Mehr zum Thema... TV-Sender RTL II X-Diaries
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/46865
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelStartrekord für «Law & Order: SVU»nächster Artikel«Die Tudors» enden auf dem Tiefpunkt

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Hamburger Konzert von Chase Rice verlegt
Das Chase Rice Konzert in Hamburg muss verlegt werden. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Country2Country-Tournee in Großbritannien und Irl... » mehr

Werbung