Köpfe

Jahrhundert-Playmate geht in den Dschungel

von
Gitta Saxx wird in der kommenden Woche als Kandidatin der fünften Staffel von «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» antreten.

Langsam füllt sich die Teilnehmerliste der fünften Dschungelcamp-Auflage bei RTL, die am 14. Januar startet. Als nächste Kandidatin hat definitiv Gitta Saxx zugesagt. Sie wurde vor zehn Jahren zum Playmate des Jahrhunderts und damit zum schönsten "Playboy"-Girl aller Zeiten gewählt.

Nachdem sie sich im Jahr 1989 für den "Playboy" hatte ablichten lassen, machte sie in München Karriere als Model und war Werbeträgerin zahlreicher Marken. Heute arbeitet sie auch als Lifestyle-Expertin im Teleshopping sowie für Boulevard-Formate. Das Management der Halb-Marokkanerin hat ihre Teilnahme in der RTL-Show «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» gegenüber der BILD-Zeitung bestätigt.

Auf Saxx warten im Dschungelcamp Kandidaten wie Rainer Langhans, Indira Weis und Sarah Knappik. Die Moderatoren Dirk Bach und Sonja Zietlow versprechen einige Änderungen am Format: Die Prüfungen sollen für die Teilnehmer weniger ekelerregend, dafür angsterregender sein. Zudem fällt das gemeinsame Treffen der Kandidaten auf deutschem Boden weg - sie lernen sich kurz vor dem Abflug nach Australien kennen. Auch der Fußmarsch zum Camp soll mit sechs Stunden Dauer nun deutlich in die Länge gezogen werden.


Kurz-URL: qmde.de/46846
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelJauch vertraut seinem «stern TV»-Nachfolgernächster ArtikelNeun Folgen: Kock am Brink kehrt im Februar zurück

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Christian Lukas Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung