Vermischtes

Belá Klentze: Von «Alles was zählt» zum «Sturm der Liebe»

von

«AWZ»-Ronny geht zur ARD-Dailynovela und wird dort einen Tourguide spielen.

Die tägliche Serie «Sturm der Liebe» (im Ersten zu sehen um 15.10 Uhr) bekommt Zuwachs. Offenbar als zeitlich begrenzte Rolle geplant ist die Figur des Tourguides Manuel Krabbe. Darsteller des Charakters ist Bela Klentze, der im Frühjahr 2020 nach vier Jahren des Mitwirkens die RTL-Vorabendserie «Alles was zählt» verließ. Dort spielte er die Figur Ronny.

«Sturm der Liebe» verstärkt er ab dem 21. Oktober – als Tourguide begleitet er die Gruppe um Robert auf einer Flussfahrt und verliebt sich dabei in Cornelia.

Ebenfalls in Folge 3473 taucht Leentje van Straaten (gespielt von Antje Mairich) auf. Die charmante Holländerin nimmt sich gerade eine Camping-Auszeit in Bayern und wird dabei zur Lebensretterin von André.

Kurz-URL: qmde.de/121376
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel50 Cent produziert zwei neue Serien für Starznächster ArtikelDinges wird Programmdirektorin von Antenne Deutschland
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps


Werbung