TV-News

TV Now dreht Serie auf Basis der Arbeit von Dr. Julia Shaw

von

Die Hauptrolle in der achtteiligen Serie mit dem Titel «Die Zeugen» übernimmt Alexandra Maria Lara.

Dr. Julia Shaws faszinierende Einblicke in unser Gehirn und unsere Erinnerungen haben Jörg und mich sofort fasziniert. Unser Ziel ist es, eine spannende Geschichte mit einer völlig neuen Sicht- und Herangehensweise als verdichtetes Kammerspiel zu erzählen. Alexandra Maria Lara als Dr. Jasmin Braun ist ein großes Glück für unsere Serie und wir sind stolz und dankbar, dass sie sich dieser spannenden und herausfordernden Aufgabe sofort stellen wollte!

Christian Rohde, Creator und Produzent UFA Fiction
Rechtspsychologin Dr. Julia Shaw gilt als einer der führenden Köpfe im Forschungsgebiet der Erinnerungsverfälschungen, verfasst regelmäßig Artikel für 'Scientific American' und verfasste die Sachbuch-Bestseller "Das trügerische Gedächtnis. Wie unser Gehirn Erinnerungen fälscht" und "Böse. Die Psychologie unserer Abgründe". Und nun inspiriert ihre Arbeit eine TV-Now-Serie: Wie der Streamingdienst mitteilt, haben kürzlich die Dreharbeiten zu «Die Zeugen» begonnen. Die achtteilige Miniserie basiert auf einer Idee von Jörg Lühdorff und Christian Rohde, die wiederum in diesem Drama Erkenntnisse aus dem Schaffen Shaws verarbeiten.

In Form eines Kammerspiels erzählt «Die Zeugen» die Geschichte der an Shaw angelehnten Hirnforscherin Dr. Jasmin Braun (Alexandra Maria Lara), die der Frage nachgeht, ob wir unseren eigenen Erinnerungen wirklich trauen können und durch welche Faktoren sie manipuliert werden. Am Ende der halbstündigen Episoden stehen die beiden Fragen: Wer kann mit seinen Erinnerungen zur Auflösung des Falls beitragen? Und wer ist womöglich selbst in die Entführung verstrickt?

Shaw wirkte bei der Buchentwicklung zu «Die Zeugen» als Beraterin mit. Produzent und Creator der Serie ist Christian Rohde, Producerin ist Viktoria Barkhausen. Headautor und Creator Jörg Lühdorff, der die Drehbücher zusammen mit Autor Janosch Kosack verfasste, fungiert gleichzeitig als Regisseur. Seitens TV Now ist Nico Grein Executive Producer, unter der Leitung von Frauke Neeb und Hauke Bartel. Gefördert vom Medienboard Berlin-Brandenburg finden die Dreharbeiten bis Anfang September in Berlin statt.

Zum festen Cast gehören Ralph Herforth als Einsatzleiter Robert Dietz und Ceci Chuh als Kriminalbeamtin Nadine Schröder. In weiteren Rollen sind unter anderem Sylvester Groth, Nilam Farooq («SOKO Leipzig»), Hanna Plaß («Think Big!»), Rauand Taleb («4 Blocks»), Milena Tscharntke («Alles Isy»), Johann von Bülow («Herr und Frau Bulle»), Hannes Wegener («Der gleiche Himmel»), Hendrik Heutmann («Unterleuten – Das zerrissene Dorf») und Ursula Werner («Der Junge muss an die frische Luft») zu sehen.

Zur Wartezeitüberbrückung, hier nochmal Dr. Julia Shaws Auftritt beim «Neo Magazin Royale»:

Kurz-URL: qmde.de/120298
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Baywatch Berlin»: Der Podcast mit ohne Promi-Bonusnächster ArtikelDie Kritiker: «Western»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Artemis Fowl»

Anlässlich des deutschen Disney+-Starts von «Artemis Fowl» verlost Quotenmeter.de zwei Fanpakete. » mehr


Surftipps

Martin Perkmann, Andreas Cisek & Chris Kaufmann veröffentlichen Song Sterne
Andreas Cisek, Martin Perkmann & Chris Kaufmann veröffentlichen Nachfolgesong "Sterne". Mit "Sterne" erscheint heute der zweite Song aus der gemein... » mehr

Werbung