Vermischtes

«Norsemen»-Macher verwirklichen Trickserie für Netflix

von

In der neuen Serie der «Norsemen»-Macher geht es um einen gutmütigen Kapitän mit zwielichtiger Crew.

Jon Iver Helgaker und Jonas Torgersen, die Köpfe hinter der 2016 gestarteten, norwegischen Comedyserie «Norsemen» haben ein neues Projekt: Wie 'Variety' berichtet, wird das Duo für Netflix eine an Erwachsene gerichtete Animationsserie verantworten. Für Jon Iver Helgaker und Jonas Torgersen ist es der erste Schritt in die weite Welt der Animation.

Die Serie ist «Captain Fall» betitelt und wird sich um einen unerfahrenen, gutmütigen Schifffahrtskapitän drehen, der unwissentlich zum Befehlshaber eines Schiffs voller Schmuggler wird. Geplant ist eine 20-teilige erste Staffel, die von Netflix in zwei Teilen veröffentlicht wird.

«Electric City»-Produzent Joel Trussell wird dem Duo unter die Arme greifen. Ursprünglich war «Captain Fall» als Realserie geplant, doch auf Anregung von Netflix erfolgte der Wechsel ins Trickmedium.

Kurz-URL: qmde.de/120213
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelTom Neuwirth moderiert Stefan-Raab-Produktion «FameMaker»nächster ArtikelWie schlagen sich die deutschen Talk-Podcasts?
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Artemis Fowl»

Anlässlich des deutschen Disney+-Starts von «Artemis Fowl» verlost Quotenmeter.de zwei Fanpakete. » mehr


Surftipps

Martin Perkmann, Andreas Cisek & Chris Kaufmann veröffentlichen Song Sterne
Andreas Cisek, Martin Perkmann & Chris Kaufmann veröffentlichen Nachfolgesong "Sterne". Mit "Sterne" erscheint heute der zweite Song aus der gemein... » mehr

Werbung