TV-News

Disney Channel: «Beni Challenge» kehrt zurück

von

Die neuen Folgen sind ab September vorgesehen.

Der Free-TV-Sender Disney Channel, der sich mit seinem Programm an Kinder richtet, setzt im September seine Eigenproduktion «Die Beni-Challenge» fort. Wie am Donnerstag bekannt wurde, soll die neue Staffel am 5. September anlaufen und samstags zu sehen sein. Wie gewohnt stellt sich Moderator Benedikt Weber auch in den neuen Folgen wieder tapfer jeder noch so gewagten Challenge, die von den Zuschauern eingereicht wurde. Diesmal benötigt aber selbst das abenteuerlustige Allroundtalent eine gute Portion Glück zur Bewältigung der kniffligen Aufgaben…

Angekündigt werden die Aufgaben wie in den Staffeln zuvor von der künstlichen Intelligenz Silly, die Benedikts Leistungen am Ende neutral und unbestechlich bewertet. Wird die Challenge nicht zu SILLYs Zufriedenheit gelöst, muss er eine gemeine Strafaufgabe bewältigen. Doch die vierte Staffel bringt auch Neues mit sich: Aufgrund des überwältigenden Erfolgs der vorherigen Staffeln habe der Münchner Sender die Länge der einzelnen Folgen verdoppelt – somit dauert eine Episode nun 22 Minuten. Zu sehen gibt es die Ausgaben immer am Samstagvormittag um zehn Uhr.

Die neue Staffel umfasst insgesamt 20 Ausgaben. Obendrein ist auch eine Best-Of-Episode mit den schönsten vergangenen Momenten geplant.

Kurz-URL: qmde.de/119728
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRückschritt: AGF und Google beenden Zusammenarbeitnächster ArtikelQuotencheck: «Mom»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Artemis Fowl»

Anlässlich des deutschen Disney+-Starts von «Artemis Fowl» verlost Quotenmeter.de zwei Fanpakete. » mehr


Surftipps

Martin Perkmann, Andreas Cisek & Chris Kaufmann veröffentlichen Song Sterne
Andreas Cisek, Martin Perkmann & Chris Kaufmann veröffentlichen Nachfolgesong "Sterne". Mit "Sterne" erscheint heute der zweite Song aus der gemein... » mehr

Werbung