US-Fernsehen

Priyanka Chopra unterschreibt einen Amazon-Vertrag

von

Die gebürtige Indien hat mit ihren 37 Jahren nun einen Vertrag mit dem Gemischtwarenhändler.

„Priyanka und ich verband eine gemeinsame Leidenschaft für vielfältiges, globales Geschichtenerzählen“, teilte Amazon Studios-Chefin Jennifer Salke mit. „Priyanka fühlt sich zu aufregenden, originellen Inhalten und Charakteren hingezogen, die weltweit Resonanz finden können. Sie ist eine treibende Produzentin und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr in den kommenden Jahren.“ Bereits zuvor produzierte Priyanka Chopra für Amazon.

Mit ihrem Ehemann kreierte sie «Sangeet», eine Serie ohne Drehbuch, die auf der indischen Tradition der Vorhochzeit basiert, in der die Familien der Braut und des Bräutigams in Gesang und Tanz gegeneinander antreten. Außerdem machte sie «Citadel», eine Spionageserie von Anthony und Joe Russo, in der sie zusammen mit Richard Madden die Hauptrolle spielte.

Für Amazon ist die Zusammenarbeit mit Priyanka Chopra wichtig, denn das Unternehmen möchte die Präsenz in Indien vergrößern. Ein Bericht des Forschungsunternehmens Media Partner Asia prognostizierte, dass Unternehmen könne in dem Lang 17 Millionen Abonnenten erreichen und somit knapp hinter Marktführer Disney liegen.

„Mein Bestreben ist es wirklich, Frauengeschichten erzählen zu können, mit Schöpfern aus der ganzen Welt zusammenzuarbeiten und eine gegenseitige Befruchtung des Geschichtenerzählens zu schaffen“, sagte Jonas. „Amazon ist dafür ein so großartiger Partner, weil ihre Reichweite und ihre Perspektiven so glubal sind. Mein Fernsehvertrag mit Amazon ist ein globaler Vertrag, also kann ich Hindi und Englisch sprechen – ich kann tun, was immer ich will.“ Jones wird auch in vielen weiteren Filmen und Serien zu sehen sein, dazu gehört der vierte Teil von «Matrix».

Mehr zum Thema... Citadel Matrix Sangeet
Kurz-URL: qmde.de/119477
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMahershala Ali spielt Box-Legende Jack Johnsonnächster ArtikelTV-Sommer: News bleiben gefragt
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Charlie Daniels ist tot
Der Country-Sänger Charlie Daniels ist verstorben. Der Country-Sänger Charlie Daniels ist tot. Er erlag am Montag, den 6. Juli 2020, im Alter von 8... » mehr

Werbung