Quotennews

«Barcelona-Krimi»-Rückkehr überzeugt beim Gesamtpublikum

von

VOX derweil kam bei Jung und Alt erfolgreich an. Der Grund dafür: Ein James-Bond-Doppel.

Hinter den Kulissen

  • Regie: Isabell Suba
  • Drehbuch: Peter Koller
  • Cast: Clemens Schick, Anne Schäfer, Tara Fischer, Tristan López, Jule Gartzke, Sebastian Fritz, Emilia Packard, Thomas Bading
  • Kamera: Johannes Louis
  • Schnitt: Susanne Ocklitz
  • Musik: Héctor Marroquin
Nach etwa zweieinhalb Jahren zeigte Das Erste erstmals wieder eine neue Ausgabe seiner Donnerstagsreihe «Der Barcelona-Krimi». Beim Gesamtpublikum fand das Anklang: Der bei uns positiv besprochene Krimi erreichte 5,06 Millionen Fernsehende, womit der dritte Fall der Reihe ganz knapp die zweithöchste Reichweite in der bisherigen Geschichte dieses Formats generierte. Der allererste Fall kam auf etwa 10.000 Menschen mehr.

Somit sprang diesen Donnerstagabend ab 20.15 Uhr eine Sehbeteiligung in der Höhe von sehr starken 18,8 Prozent heraus – das ist sogar die bisher höchste Quote, die dem «Barcelona-Krimi» vergönnt war. Bei den Jüngeren hingegen standen nur 0,38 Millionen Interessenten auf dem Zettel. Damit waren nur mäßige 5,2 Prozent Marktanteil für den öffentlich-rechtlichen Sender drin.

Bei VOX fand ein James-Bond-Doppel Anklang bei Jung und Alt: Ab 20.15 Uhr kam «Goldeneye» auf tolle 1,76 Millionen Filmfans ab drei Jahren und auf sehr gute 8,0 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe. Ab 22.40 Uhr folgte «Octopussy» mit sehr starken 1,44 Millionen Interessenten insgesamt und mit sehr tollen 9,9 Prozent Marktanteil bei den Werberelevanten.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/118543
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Law & Order: SVU»: Nach Startproblemen richtig stark für Nitronächster ArtikelPrimetime-Check: Donnerstag, 21. Mai 2020
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Heute vor 30 Jahren startete der Boykott der Musik von k.d. lang
Am 27 Juni 1990 ist KRVN in Lexington, Nebraska, die erste Radiostation, die k.d. langs Music aus dem Programm nimmt Aktuell ist es in ein aktuelle... » mehr

Werbung