TV-News

«WrestleMania»-Woche bei ProSieben Maxx

von

Zur Vorbereitung auf «WrestleMania 36» wiederholt ProSieben Maxx demnächst ein Wrestling-Event pro Nacht.

Bei ProSieben Maxx steht demnächst Nacht für Nacht Wrestling an: Am kommenden Wochenende startet der Spartensender die «WrestleMania»-Week. Im Rahmen dieser Programmwoche gibt es täglich je ein «WrestleMania»-Event der vergangenen Jahre zu sehen. Das soll als Einstimmung für das «WrestleMania»-Event dienen, das erstmalig über zwei Nächte hinweg am 4. und 5. April stattfindet und über WWE Network zu sehen sein soll.

Schon länger ist bekannt, dass WWE und 7Sports, die Sportbusiness-Unit der ProSiebenSat.1 Group, eine mehrjährige Vertragsverlängerung unterzeichnet haben. Somit bleiben die Wrestling-Formate «Raw» und «SmackDown» weiterhin im Spätabendprogramm von ProSieben Maxx.

Und das ist der Fahrplan der «WrestleMania»-Week bei ProSieben Maxx:

«WrestleMania 29», Samstag, 28. März, 00:05 Uhr
«WrestleMania 30», Sonntag, 29. März, 23:10 Uhr
«WrestleMania 31», Montag, 30. März, 00:25 Uhr
«WrestleMania 32», Dienstag, 31. März, 23:00 Uhr
«WrestleMania 33», Mittwoch, 1. April, 00:00 Uhr
«WrestleMania 34», Donnerstag, 2. April, 23:55 Uhr
«WrestleMania 35», Freitag, 3. April, 00:55 Uhr
«WrestleMania 36 Kickoff», Samstag, 4. April, live ab Mitternacht

Kurz-URL: qmde.de/117076
Finde ich...
super
schade
88 %
12 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelTV Now: Neue Doku zeigt, wie Corona Menschen den Urlaub vermasseltnächster ArtikelAufrufe nahezu verdoppelt: News-Seiten immer gefragter
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Joe Diffie an Corona-Virus Infektion verstorben
Country-Sänger Joe Diffie ist im Alter von 61 Jahren verstorben. Am Sonntag, den 29. März 2020, verstarb das Grand Ole Opry Mitglied Joe Diffie im ... » mehr

Werbung