TV-News

TV Now: Neue Doku zeigt, wie Corona Menschen den Urlaub vermasselt

von

Manche Menschen bangen um ihr Leben, andere um ihre wirtschaftliche Existenz – und wieder andere um ihren Urlaub. TV Now nimmt sich (nicht nur) der letztgenannten Gruppe in einer Doku an.

«Die Quarantäne-WG» findet bei RTL zwar ein jähes Ende (mehr dazu), trotzdem sorgt die Mediengruppe RTL weiterhin für neue Medieninhalte rund um das Thema Corona. So ist ab sofort bei TV Now eine Dokumentation abrufbar, die sich mit dem Thema "Corona und der Urlaub" befasst.

In «Wenn Corona den Urlaub infiziert» geht es unter anderem um Menschen, die sich wegen der Pandemie von ihren Plänen für eine Traumreise verabschieden mussten. Darüber hinaus wird skizziert, wie die gesamte Tourismus-Branche durch die aktuellen Entwicklungen schwer in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Außerdem geht es in der Dokumentation um eine ungewöhnliche, große Rettungsmission: Rund 100.000 Deutsche Urlauber saßen zum Zeitpunkt des weltweiten Coronavirus-Ausbruchs im Ausland fest, weshalb die Bundesregierung sich zu einem noch einem nie dagewesenen Schritt entschieden hat – sie will die Urlauberinnen und Urlauber für 50 Millionen Euro unbürokratisch in ihre Heimat zurückbringen.

Kurz-URL: qmde.de/117074
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuarantäne nicht vorbei, aber «Quarantäne-WG» schonnächster Artikel«WrestleMania»-Woche bei ProSieben Maxx
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Joe Diffie an Corona-Virus Infektion verstorben
Country-Sänger Joe Diffie ist im Alter von 61 Jahren verstorben. Am Sonntag, den 29. März 2020, verstarb das Grand Ole Opry Mitglied Joe Diffie im ... » mehr

Werbung