ProSieben sichert sich die Rechte an «Doctor Who»

ProSieben ist ein weiterer Coup gelungen: Wie heute die BBC Worldwide, der internationale Vermarktungsarm der BBC im Rahmen der Fernsehmesse MIPTV in Cannes bekannt gab, hat der Münchner Sender sich die Rechte an den beiden neuesten Staffeln der BBC-Science-Fiction-Kult-Serie «Doctor Who» gesichert. Die 2 x 13 Folgen à 45 Minuten werden voraussichtlich 2006 im Programm der Münchner zu sehen sein.

Thomas Schultheis, Leiter Programmplanung bei ProSieben: „«Doctor Who»  gehört zu den witzigsten und cleversten Serien, die der britische Fernsehmarkt zu bieten hat. Die Umsetzung ist absolut hochwertig und die Stories von Russel T.Davies bieten beste Unterhaltung für eine breite Zielgruppe – vom Science-Fiction-Fan bis zum klassischen
Familienpublikum.“

Isabelle Helle, Head of Germany, BBC Worldwide: „Die Serie genießt längst auch außerhalb Großbritanniens Kultstatus und wurde bereits in 16 Länder verkauft. Wir finden es großartig‚ dass ‚Doctor Who’ auf seinen Zeitreisen jetzt bei ProSieben gelandet ist und damit auch die deutschen Zuschauer in den Genuss der wunderbaren Abenteuer des Timelords und seiner Assistentinnen kommen werden.“

«Doctor Who» ging erstmals 1963 in Großbritannien auf Sendung und begeisterte 26 Jahre lang eine treue Fangemeinde. 2005 kam die lang erwartete Neuauflage des BBC-Klassikers mit 13 Folgen, die für Einschaltrekorde bei der BBC und für Begeisterung bei den Zuschauern sorgte. «Doctor Who» ist eine Koproduktion der BBC mit CBC in Kanada.

21.10.2005 14:40 Uhr  •  Markus Ruoff  •  Quelle: ProSieben Kurz-URL: qmde.de/11651

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

BBC ­


Werbung


Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Gracepoint, Episode 1

Heute • 21:00 Uhr • Sky Atlantic HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
6:2, 6:1 - Andrea Petkovic schlägt S. Rogers (USA) und trifft nun auf McHale (USA) oder Dominguez Lino (ESP). #ssnhd http://t.co/z31oVlfzed
Marc Behrenbeck
RT @RobHarris: After Figo accuses Blatter of running FIFA as "dictatorship", Blatter says: "I have received many titles. I am still preside?
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der große Trip - Wild»

Zum Heimkinostart des spektakulären Survival-Dramas «Der große Trip - Wild» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Joe Pug verschiebt seine Deutschland-Konzerte
Joe Pug hat seine drei Konzerte in Berlin, Hamburg und Köln, die Ende Mai bis Anfang Juni stattfinden sollten, abgesagt. Fans des "The Great Despiser"... » mehr

Werbung