Schwerpunkt

Was passiert nächste Woche, ab 10. Februar, in «Rote Rosen», «GZSZ», «Sturm der Liebe» und Co.?

von

Neu bei uns: Die Vorschau auf die Handlung der beliebten Daily-Dramen. Außerdem: Stimmt ab bei der Frage der Woche und bleibt auf dem Laufenden über aktuelle Cast-News.

«Köln 50667»: Olli ist mit den Nerven völlig am Ende!


Zu Beginn der Woche fragt Freddy Jill morgens Cocktailrezepte ab. Sie schneidet gar nicht schlecht ab, ist jedoch trotzdem extrem nervös. Als er sie daraufhin mit Sex in der Sauna beruhigen möchte, gehen ein paar der "Spickzettel" von Jills Unterarmen ab. Nun ist sie noch aufgeregter, aber die Zeit drängt, sie müssen los ins Cage. Als Diego dort Jills Cocktailkünste prüft, versteckt Freddy sich unter dem Tresen und hilft ihr heimlich, woraufhin Jill besteht. Während eines Firmenevents arbeiten die beiden Turteltäubchen dann richtig harmonisch zusammen an der Bar. Dank Freddys Hilfe läuft alles rund. Doch als er kurz die Toilette aufsuchen muss, kümmert sich Jill notgedrungen alleine und die Bestellungen und es kommt zur Katastrophe.

Darüber hinaus ist Sophia peinlich berührt, als ihre EC-Karte in einem Bekleidungsgeschäft nicht funktioniert. Dabei müsste sie eigentlich noch Geld auf dem Konto haben. Doch kurz darauf wird ihr nicht nur fassungslos klar, dass sie tatsächlich die ganze Kohle ausgegeben hat, sondern sie realisiert überdies, den Überblick über ihre Bestellungen gänzlich verloren zu haben. Denn zu Hause wartet schon ein neues Paket auf sie: Es ist eine Popcornmaschine, die Freddy und Tom mega geil finden. Nachdem Jule ihre Freundin aber ernsthaft ins Gebet genommen hat, entschließt sich Sophia, das Gerät umzutauschen. Doch dann will Freddy ihr die Maschine abkaufen. In ihrer Not schaltet Sophia ihr schlechtes Gewissen aus und zieht den Kumpel mächtig über den Tisch. Danach verstrickt sie sich immer weiter in Lügen und muss sich letztendlich auch noch Geld von Lea leihen. Weil sie dieser nichts schuldig bleiben will, beschließt Sophia, ein neugekauftes Kleid zurückzugeben. Als das durch ein Versehen beschädigt wird, gerät sie in Panik und weiß nicht mehr, was sie machen soll.

Währenddessen ist Olli nach dem katastrophalen Vortag mit Kündigung, Trennung von Stella und der Rechnung, die ihn nach der Eskapade erwartet, mit den Nerven völlig am Ende. In seiner Verzweiflung nimmt er einen Auftrag für das Karaoke-Taxi an, obwohl er aktuell ohne Führerschein ist. Leider steigt ausgerechnet eine Gruppe von Polizisten außer Dienst ein, die er jetzt wohl oder übel durch die Gegend kutschieren muss. Das wird es jetzt für ihn gewesen sein - oder etwa doch nicht? Olli hat den Eindruck, dass er irgendwie immer auf der Verliererseite steht. Kann es nicht endlich einmal zu seinen Gunsten laufen?

An anderer Stelle geht Oskar mittlerweile mehr oder minder begeistert regelmäßig zur Schule. Doch am Valentinstag kann er einfach nicht anders, als erneut zu schwänzen, um Zeit mit Lea zu verbringen. Zwar haben sowohl seine Schwester als auch seine Flamme Zweifel an der Richtigkeit dieser Entscheidung, dennoch verbringen Lea und er letztlich einen wundervollen Tag im Loft. Dann allerdings wird der Verliebte während eines kurzen Einkaufstrips von Nelli informiert, dass offenbar eine wichtige Klausur ansteht, die sie vergessen haben. Also kommt es zu einer Planänderung, über die er Lea hektisch informiert. Dabei ahnt Oskar allerdings nicht, dass diese sich bereits splitterfasernackt auf seine Rückkehr vorbereitet hat und wegen eines leeren Handy-Akkus die Nachricht nicht mehr bekommt. Das Schlimmste ist jedoch, dass Mel parallel dazu mit ihren Arbeitskollegen bereits auf dem Weg zum Loft ist…

«Berlin – Tag & Nacht»: Ein seltener Gast bei Schmidti


Nachdem Schmidti einen seltsamen Gast in seinem Taxi befördert hat, staunt er nicht schlecht, als er feststellt, dass dieser etwas vergessen hat: eine Schlange. Alle Bemühungen, den Besitzer ausfindig zu machen, scheitern jedoch und Schmidti sieht sich schließlich gezwungen, das Kriechtier mit aufs Hausboot zu nehmen. Das jedoch steht Krätzes Plan im Wege, sich mit Schmidti ordentlich zu besaufen. Kurzerhand organisieren die beiden eine Notunterkunft für die Schlange, aber Schmidti macht ohne Krätzes Wissen in letzter Sekunde einen Rückzieher und behält das Reptil klammheimlich auf dem Hausboot. Er will später lieber ein vernünftiges Zuhause für das Tier suchen. Schmidti bekommt allerdings Panik, als er feststellt, dass sein zischender Mitbewohner sich aus dem Staub gemacht hat.

Währenddessen weiß Mike nach Paulas Abfuhr immer noch nicht, wie er mit ihr umgehen soll. Überfordert geraten die beiden immer wieder in Streit miteinander und sorgen so für Unmut in der WG. Als der Zoff allerdings eskaliert und Paula sich versehentlich dabei verletzt, bekommt Mike ein schlechtes Gewissen. Er kümmert sich rührend - und die beiden nähern sich schließlich an. Doch gerade als bei Mike und Paula die Harmonie wieder stimmt, wird Mike von einer Krankenschwester heftig angeflirtet. Paula bekommt die Situation in den falschen Hals und es bricht erneut Streit aus. Genervt kapselt sich Mike daraufhin von ihr ab und beschließt, einen Schlussstrich zu ziehen und nach vorne zu schauen. Während Paula sich später fragt, ob sie nicht vielleicht doch zu hart zu Mike war, trifft Mike auf Kim, die offensichtlich interessiert an ihm ist.

Kurze Zeit später ist Denny entsetzt, als Lilli ihm gesteht, dass sie nicht weiß, ob sie noch in Berlin bleiben will, wenn sei nicht bald einen Ausbildungsplatz findet. Angespannt erkennt er, dass sie beide Gas geben müssen, damit ihr Hauptstadt-Traum nicht platzt. Als Denny aber einen Job zu Joes voller Zufriedenheit erledigt, stellt dieser ihm überraschend eine Ausbildung in Aussicht, was die Laune extrem hebt. Dann muss Denny jedoch die niedergeschlagene Lilli aufmuntern und macht dafür blau. Als Joe das durchschaut, kriegt der Azubi in spe von ihm einen Einlauf, der sich gewaschen hat. Denny fragt sich anschließend, ob er seine Prioritäten richtig gesetzt hat. Sein Ärger über sich selbst führt sogar zu einem erbitterten Streit mit Lilli.

Darüber hinaus hat auch Paula einige Probleme. Denn diese ist von Kims seltsamem Verhalten irritiert, da dieser offensichtlich der Sex von ihr und Mike ein Dorn im Auge ist. Als sie und Mike den anderen WG-Bewohnern später von ihrer Beziehung erzählen und die Reaktionen gemischt ausfallen, wird in Paula erneut die Verunsicherung wach. Nachdem sie jedoch merkt, dass Mike offen zu ihr und ihrer Liebe steht, ist sie beruhigt und wirft alle Bedenken über Bord. Bei einem traumhaften Date schwebt sie auf Wolke sieben und macht Joe klar, dass er sich um sie keine Sorgen zu machen braucht. Gleichzeitig stellt Mike mit Sorge fest, dass Kim sogar ernsthafte Absichten hat.

«Rote Rosen»: Warum hat Pia geklaut?


Mittlerweile hat Merle akzeptiert, dass Gunter sich um den Bau der Dachterrasse kümmern will, anstatt Urlaub zu machen. Sie hat einen Großauftrag für die Gärtnerei bekommen, und für sie ist klar, dass Gunter und sie anschließend gemeinsam verreisen. Doch dann erfährt sie, dass Gunter ganz andere Pläne hat. Wütend macht sie ihrer Enttäuschung Luft. Alex versucht vergebens, den Prüfer vom "Käseweg", den er als Schweinedieb verdächtigt hat, zu beschwichtigen. Aber der ist stocksauer. Zögerlich muss sich Astrid darauf einlassen, mit Henning nach neuen Vertriebswegen zu suchen. Aber da gelingt es Alex, den Käseprüfer umzustimmen. Astrid ist Alex dankbar, sehr zum Missfallen von Judith und Henning. Carla ist nach der Liebesnacht mit Gregor verwirrt. Sie hat seine Nähe sehr genossen, aber Gregor möchte sie nicht bedrängen. Doch dann macht Carla ihm ein überraschendes Angebot. Astrid erfährt von Thomas, dass Pias Versetzung gefährdet ist. Astrid fällt aus allen Wolken. Bevor sie mit ihrer Tochter reden kann, wird Pia nach Hause gebracht - von zwei Polizisten.

Daraufhin nimmt Astrid Pia schockiert in die Mangel: Warum hat sie geklaut? Doch Pia macht dicht. Henning kann die Hintergründe des Diebstahls aufklären: Pia ist unschuldig, hat aber ihre Freundin gedeckt, die ansonsten in große Schwierigkeiten gekommen wäre. Mutter und Tochter sind versöhnt. Bei einem gemeinsamen Essen mit Henning schlägt Pia plötzlich vor, dass Henning bei ihnen unterkommen könnte, bis die Sanierungsarbeiten in seinem Haus abgeschlossen sind. Astrid ist perplex, als Henning daraufhin bittet, kurzfristig bei ihr einziehen zu können. Gunter versteht nicht, warum Merle sich über seine USA-Reisepläne mit Thomas aufregt. Das verletzt Merle noch zusätzlich. Dank Thomas begreift Gunter, dass er etwas gutzumachen hat, doch Merle spürt, es ist mehr kaputtgegangen, als sie beide wahrhaben wollen. Alex versucht, gut Wetter bei Judith zu machen, nachdem er sie wegen Astrid sträflich vernachlässigt hat. Aber es will keine Harmonie aufkommen. Astrid versichert indessen Alex, dass sie und Henning zusehends zusammenwachsen.

Währenddessen wird Alex bei den Arbeiten seines Restaurants bewusst, dass es mit einem neuen Restaurant-Konzept allein nicht getan ist. Das Restaurant braucht auch einen anderen Namen. Der passende Vorschlag kommt ausgerechnet von Bruno. Mit der Zustimmung von Carla im Rücken, stellt Alex Gregor seine Idee vor und wird knallhart ausgebremst! Astrid stimmt notgedrungen zu, dass Henning vorübergehend bei ihr wohnt. Doch schon in der ersten Nacht bereut sie ihre Entscheidung und flüchtet aufs Sofa. Henning registriert verlegen, dass er wohl unbewusst mehrere Fettnäpfchen erwischt hat. Claudia macht Ben Dampf, dass er um Tina kämpfen soll, wenn er sie nicht vergessen kann. Ben ist bereit, seine Rücksicht auf Torben aufzugeben. Als er Tina jedoch gegenübersteht, stößt er mit seiner Liebeserklärung auf taube Ohren. Johanna stellt empört fest, dass Thomas ihre Ankunft vergessen hat und in den Urlaub geflogen ist. Erika geht es mit Merle auch nicht viel besser. Während Erika mit ihrem Unmut hadert, blickt Johanna nach vorn und sorgt dafür, dass sie gebraucht wird.

«Sturm der Liebe»: Die Wahrheit über Romys Tod kommt an’s Tageslicht und: Sorgen um Evas Baby


Zu Beginn der Woche bringt Annabelle Paul geschickt dazu, mit ihr essen zu gehen. Dadurch sieht sie sich ihrem Ziel, Paul für sich zu gewinnen, einen großen Schritt näher. Doch um ihn in ihren Bann zu ziehen, greift sie zu illegalen Maßnahmen ... Bela und Lucy bekommen die Gelegenheit, ein Liebeslied für eine berühmte Sängerin zu schreiben. Da diese großen Wert auf die Authentizität ihrer Lieder legt, geben sich Lucy und Bela spontan als Liebespaar aus, nichts ahnend, was sie damit ins Rollen bringen ... Dirk ist Nadja auf die Schliche gekommen. Daraufhin lässt Nadja ihre Reize spielen, damit er sie nicht auffliegen lässt. Natascha will Walter unbedingt den Wunsch erfüllen, vor seiner Abreise mit ihr und Michael Weihnachten zu feiern. Doch irgendwie läuft nichts nach Plan: Bei der Weihnachtsbaumsuche werden sie des Diebstahls bezichtigt und dann vergisst Walter auch noch, was sie eigentlich feiern wollten.

Nun fühlt sich Paul gegenüber Romy schuldig, da es mit Annabelle fast zum Äußersten gekommen wäre. Wie konnte das nur passieren! Durch eine Beobachtung von Tim kommt Paul schließlich der Verdacht, dass Annabelle ihm Drogen verabreicht hat. Sofort eilt er zu Michael, um einen Test zu machen ... Bela wird klar, dass er sich erneut unglücklich verliebt hat. Da er weiß, dass Lucy seine Gefühle nicht erwidert, versucht er, ihr aus dem Weg zu gehen. Doch Lucy will mit Bela ihren Erfolg feiern und versteht gar nicht, warum dieser sie plötzlich meidet. Eva und Robert bereiten sich auf die nahende Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes vor. Sie glauben, noch ein paar Wochen Zeit zu haben. Doch als Eva mit Franzi einen Spaziergang macht, stellt sie besorgt fest, dass ihre Wehen beginnen. Nach einem gelungenen Weihnachtsfest reist Walter nach Hamburg ab. Die Trennung nimmt Natascha so sehr mit, dass sie nicht bemerkt, dass Michael wieder heimlich Tabletten nimmt.

Nachdem Paul die Wahrheit über Romys Tod erfahren hat, kann Christoph ihn nur schwer davon abhalten, Annabelle damit zu konfrontieren. Er schickt Paul daher nach Hause, damit dieser sich beruhigt. Doch dann klopft ausgerechnet Annabelle an Pauls Tür ... Nadja erkennt, dass sie sich etwas einfallen lassen muss, wenn sie Tim dazu bringen will, sich zu ihr zu bekennen. So setzt sie alles auf eine Karte und schockiert Tim mit der Überlegung, die Schwangerschaft abzubrechen. Bei dem Versuch, seine Gefühle für Lucy zu vertuschen, greift Bela zu einer Notlüge: Er möchte als Clown Freude verbreiten. Als Lucy dann genau diese Notlüge aufgreift, um Bela eine Freude zu machen, sieht er sich gezwungen mitzuspielen ... Eva und Robert erfahren im Krankenhaus, dass es sich bei Evas Wehen um einen Fehlalarm handelt. Doch die Erleichterung der beiden hält nicht lange an, denn die Untersuchung hat ergeben, dass mit dem Baby etwas nicht stimmt.

«Gute Zeiten, schlechte Zeiten»: Das Geheimnis von Dr. B.


Zum aktuellen Zeitpunkt leidet Lilly zunehmend unter ihrem Chef. Als sie und Philip erfahren, dass Dr. Benedikt regelmäßig kokst, wollen sie ihn zu Fall bringen. Ist Philip bereit, seine moralischen Bedenken beiseite zu schieben? Katrin gelingt es, Brendas Eifersucht zu schüren, als Brenda mitbekommt, dass Felix sich auf den Flirt mit einer Kundin eingelassen hat. Doch zu Katrins Enttäuschung kann Brenda sich gerade noch Felix gegenüber beherrschen.

Währenddessen rettet sich Yvonne mit einer Notlüge vor dem quälenden Jazz-Konzert mit Gerner. Die Lüge fliegt zu ihrem Pech jedoch prompt auf, als Gerner frühzeitig zurückkehrt, um den Nachmittag lieber mit Yvonne zu verbringen. Als Philip von Dr. Benedikt mit dem Koks ertappt wird, dreht Philip den Spieß um und nötigt seinen Chef vor Zeugen zu einem Drogentest. Jetzt kann er nur noch hoffen, dass sich die Gerüchte um Dr. Benedikts Drogenkonsum bestätigen.

Derweil ist für Sonny und Turner die vergangene Horrornacht nicht spurlos vorübergegangen. Sie wollen etwas in ihren Leben verändern. Doch Tuner glaubt, eine große Chance verpasst zu haben. Yvonne ist erleichtert, dass Gerner ihre Lüge so locker nimmt. Sie beschließen, den Tag mit einem gemeinsamen Kinoabend ausklingen zu lassen. Doch daraus wird auch nichts, denn Yvonne wird plötzlich von einer furchtbaren Magenverstimmung heimgesucht.

Indessen bittet Katrin Gerner, zwischen ihr und Johanna zu vermitteln. Zu Katrins Freude lässt sich Johanna auf ein Frühstück ein. Doch als sie ihrer Mutter zunehmend die kalte Schulter zeigt, platzt aus Katrin ihre ganze Verzweiflung hervor. Sunny und Tuner einigen sich, eine Woche lang zu allem 'Ja' zu sagen. Emily und Nihat stellen die beiden auf die Probe. Werden sie wirklich zu allem 'Ja' sagen und ihren Deal durchziehen?

«Unter uns»: Ist Benedikt Jakob auf der Spur?


Am Anfang der Woche beschließt Jakob, sich heimlich das gefälschte Testament zu beschaffen. Doch Benedikt ist ihm bereits einen Schritt voraus. Nach Lukes Gewaltausbruch verschwindet die überforderte Nika. Als Luke sie endlich findet, ist er entsetzt über ihren Zustand. Um eine Schuh-Sonderedition zu ergattern, dreht Britta mit Roberts Hilfe ein Video. Doch ihnen unterläuft ein Fehler und dadurch gelangt ein eher 'ungewöhnliches' Video an die Öffentlichkeit.

Gerade als Nika nach Lukes Gewaltausbruch dank Conor zu ihrer Unbeschwertheit zurückfindet, wird sie schlagartig von ihrer Vergangenheit eingeholt. Paco sieht nur noch eine letzte Chance, um das angespannte Mutter-Tochter-Verhältnis zu retten: Janas Briefe. Wird Leni ihrer Mutter endlich verzeihen können? Britta erkennt schnell die Vorteile ihres Social-Media-Fauxpas und spannt Robert für ihre Zwecke ein.

Währenddessen berichtet Rufus Saskia von einem mysteriösen Telefonat von Benedikt. Dabei beschleicht sie ein schrecklicher Verdacht. Ist Benedikt Jakob auf der Spur? Jana ist erleichtert, als Leni sich unverhofft doch noch gesprächsbereit zeigt. Leni macht es ihrer Mutter nicht leicht. Nachdem sie vor der Polizei geflüchtet ist, gerät Nika vor Conor in Erklärungsnot. Zu ihrer Überraschung reagiert Conor jedoch lockerer als erwartet.

«Alles was zählt»: Jennys enttäuschte Hoffnung


Zu Beginn der Woche gibt Jenny die Hoffnung auf Heilung nicht auf. Eine neue Therapie soll den ersehnten Erfolg bringen. Doch ihre Zuversicht bekommt einen Dämpfer, als sie erkennt, wie gefährlich die Operation ist und wie viel Risiko sie birgt. Trotzdem lehnt sie die Hilfe von Simone und Richard weiterhin ab. Die beiden machen sich große Sorgen um sie, was Niclas ungeniert ausnutzt und die Belange des Zentrums an sich reißt.

Währenddessen überfällt es Deniz eiskalt, dass Jenny ausgerechnet ihm die Vorsorgevollmacht übertragen hat, für den Fall, dass sie nicht wieder gesund wird. Der heimtückische Niclas weckt zudem Richards Unmut, als er dessen Sorge um Jenny nutzt, um erneut alles um sich zu reißen.

Glücklicherweise wurde Jenny erfolgreich operiert und ist dabei dankbar für Deniz'' Anteilnahme. Zudem hofft sie auf eine Aussöhnung. Allerdings wird diese Hoffnung enttäuscht. An anderer Stelle verlangt Marian von Lena eine Aussprache, was ebenfalls zu Problemen führt. Finn und Nathalie erkennen derweil, dass sie seit ihrer Trennung kaum getrennt waren und beschließen, dass sich das ändern muss.

In der Zwischenzeit hat Niclas die Steinkamps durch den vorgezogenen InkaKraft!-Launch unter Druck gesetzt. Jetzt setzt er alles daran, um deren Geschäfte weiter zu sabotieren. Marian hat Lena in flagranti mit Niclas erwischt. Doch damit nicht genug. Er realisiert, dass dies kein Ausrutscher war, sondern dass die Affäre der beiden schon länger geht, was seine Wut über Lenas Vertrauensbruch noch steigert. Doch es ist nicht sicher, ob Lena die Affäre beenden wird.

Unser Soap-Pic der Woche




Unsere Frage der Woche


Bei «Sturm der Liebe» fliegt ein lange gehütetes Geheimnis auf: Romy, die Ehefrau von Paul, starb keineswegs eines natürliches Todes, sondern wurde von Annabelle (versehentlich) vergiftet. Welche Konsequenzen wird das für Annabelle haben?
Wie wird es mit Annabelle in der Serie weitergehen?
Hoffentlich kommt sie hinter Gitter!
70,3%
Sie flüchtet.
12,4%
Annabelle findet schon einen Weg aus dem Schlamassel.
17,2%


Cast-News der Woche


«Rote Rosen»: Anton Algrang spielt ab Folge 3076 (zu sehen Ende Februar) eine Gastrolle. Seine Figur wird Peter Mangold heißen. Er ist ein attraktiver Biologe, der Merles Gefühle weckt. Unklar ist, in wie vielen Episoden der Dailynovela er auftauchen wird.

Kurz-URL: qmde.de/115475
Finde ich...
super
schade
86 %
14 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelTrailerschau und die Traumzauberernächster ArtikelJulia Beautx – kreative Unterhaltungs-YouTuberin mit Charme
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Home Free live zu Gast in Hamburg
Home Free - Wenn A-Cappella auf Country trifft... Dann geht?s richtig ab! Zumindest wenn die fünf sympathischen und super talentierten Künstler von... » mehr

Werbung