Quotennews

Sat.1' Verkehrsranking stellt ProSiebens «The Passage» mühelos in den Schatten

von

Für «The Passage» geht es bei ProSieben erwartungsgemäß wenig erfolgreich weiter, Sat.1 dagegen überzeugte mit einer motorisierten «111»-Ausgabe.

Zur besten Sendezeit errang Sat.1 am Mittwoch einen Überraschungserfolg: Die Rankingshow «111 abgefahrene Verkehrskracher!» bescherte dem Privatsender 2,22 Millionen Fernsehende und somit eine Einschaltquote von sehr guten 7,5 Prozent Marktanteil. Und auch in der klassischen Zielgruppe sah es für die Countdownshow sehr gut aus: 0,81 Millionen Umworbene führten zu 9,3 Prozent. Diese Zahlen waren für ProSieben völlig außerhalb des Denkbaren.

Denn die eh schon schwach gestartete Serie «The Passage – Das Erwachen» lief am Mittwochabend mit ihrer zweiten Doppelfolge erwartungsgemäß dürftig. 0,90 Millionen Serienfans glichen ab 20.15 Uhr mageren 3,0 Prozent Marktanteil, eine weitere Episode kam ab 22.10 Uhr auf 0,63 Millionen und 2,8 Prozent.

In der Zielgruppe begann der Abend ebenfalls mager, und zwar mit 6,2 Prozent Marktanteil, danach ging es noch ein bisschen abwärts und es wurden 5,5 Prozent Marktanteil ermittelt. 0,55 Millionen Werberelevante schauten um 20.15 Uhr zu, ab 22.10 Uhr ging es für «The Passage» mit 0,38 Millionen weiter.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/115092
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Mittwoch, 15. Januar 2020nächster ArtikelRTL-Gruppe sichert sich die Dienste des bisherigen Netflix-Social-Media-Chefs
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Dierks Bentleys Hot Country Knights unterschreiben Plattenvertrag
Hot Country Knights unterschreiben Plattenvertrag bei Universal Music Nashville. Anfang des neuen Jahres gibt es für Country-Fans der New Country G... » mehr

Werbung